Fannie Mae

Fannie Mae gibt Ergebnisse des zweiten Quartals 2008 bekannt

    Washington (ots/PRNewswire) -

    Fannie Mae (NYSE: FNM) hat heute den Quartalsbericht auf Formblatt 10-Q für das zweite Quartal bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereicht. Die Einreichung enthält die konsolidierte Bilanz für das zweite Quartal 2008. Folgende Unterlagen stehen ab sofort auf der Website von Fannie Mae zur Verfügung:

@@start.t1@@      - Pressemitteilung mit den Finanzergebnissen des zweiten Quartals 2008
      - Zusammenfassung für Investoren des Formblatts 10-Q für das 2. Quartal
         2008
      - Fannie Maes Quartalsbericht auf Formblatt 10-Q@@end@@

    Fannie Mae wird am heutigen Tage, um 10:30 Uhr Ortszeit US-Ostküste, eine Telefonkonferenz für die Investorengemeinde veranstalten. Mary Lou Christy, Senior Vice President Investor Relations, wird die Konferenz leiten. Daniel H. Mudd, Präsident und Chief Executive Officer sowie Stephen M. Swad, Executive Vice President und Chief Financial Officer, werden einen Bericht für Investoren und Analysten abgeben und anschliessend gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Unternehmensführung für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen.

    Die Einwahlnummer für die USA und Kanada lautet: +1-888-484-9235 bzw. +1-706-679-3722 für Anrufer aus dem Ausland. Der Zugangscode lautet 55011092. Wählen Sie sich bitte fünf bis 10 Minuten vor Beginn der Konferenz ein. Eine Aufzeichnung der Konferenz wird ab dem 8. August, 14:00 Uhr Ortszeit US-Ostküste bis zum 5. September, 24:00 Ortszeit US-Ostküste, 30 Tage lang zur Verfügung stehen.

    Die Nummer der Aufzeichnung für die USA und Kanada lautet: +1-800-642-1687 bzw. +1-706-645-9291 für Anrufer aus dem Ausland. Der Zugangskode lautet 55011092. Die Telefonkonferenz wird auch unter www.fanniemae.com als Webcast über das Internet übertragen und dort, nach Ende der Konferenz, 30 Tage lang zur Verfügung stehen.

    Fannie Mae ist eine Aktiengesellschaft mit öffentlichem Auftrag. Unsere Aufgabe besteht in der Erhöhung des Angebots an erschwinglichem Wohnraum in den USA und der Beschaffung von globalem Kapital für unsere Gemeinden. Fannie Mae wird gemäss einer Satzung der US-Bundesregierung geführt und ist im sekundären Hypothekenmarkt der USA tätig, um zu gewährleisten, dass Hypothekenbanken sowie andere Kreditgeber über ausreichende Mittel verfügen, um Eigenheimkäufern zinsgünstige Darlehen anbieten zu können. Im Jahr 2008 feiern wir unser 70. Jahr im Dienste des amerikanischen Wohnungsmarktes. Wir unterstützen die Versorgung Amerikas mit Wohnraum.

    Website: http://www.fanniemae.com

ots Originaltext: Fannie Mae
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Janis Smith, Tel.: +1-202-752-6673 oder Jason Lobo, Tel.:
+1-202-752-1692, beide von Fannie Mae



Weitere Meldungen: Fannie Mae

Das könnte Sie auch interessieren: