RHI AG

RHI Konzern übertrifft im 1. Halbjahr EBIT-Margen Ziel von 12%

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Finanzen

Wien (euro adhoc) - Trotz steigender Rohstoff- und Energiekosten konnte der Weltmarktführer in Feuerfest RHI das erst Anfang 2008 von 10,0% auf 12,0% nach oben revidierte EBIT-Margen Ziel bis 2010 im ersten Halbjahr 2008 mit einer EBIT-Marge von 12,2% übertreffen.

II. Quartal        I. Halbjahr
in EUR Mio                                                2008      2007      2008      2007
Umsatzerlöse                                            415,0    366,4    806,8    723,8
EBITDA                                                      63,8      51,7      122,7    106,0
EBIT                                                         51,2      39,2      98,1      81,6
EBIT-Marge                                                12,3%    10,7%    12,2%    11,3%
Verwässertes Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,92      0,62      1,77      1,34

Ausblick

RHI geht für das zweite Halbjahr 2008 von einem weiterhin positiven Marktumfeld mit positiven Wachstumsraten in den beiden Segmenten Stahl und Industrial aus. Der ungebrochen hohe Auftragseingang lässt auch für das verbleibende Jahr einen guten Geschäftsverlauf erwarten.

Die dramatischen Kostensteigerungen und Verknappungen bei Rohstoffen sowie die drastisch gestiegenen Energiepreise werden auch in den nächsten Quartalen massive Preisanhebungen erforderlich machen. Die globale Präsenz des Konzerns sowie die Eigenversorgung mit Rohstoffen und die damit verbundene Versorgungssicherheit für den Kunden sollten dabei unterstützen.

Hinweisbekanntmachung: Details zum Halbjahresergebnis sowie die Onlineversion des Halbjahresfinanzberichts 2008 stehen auf der RHI Homepage www.rhi-ag.com zur Verfügung.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: RHI AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
RHI AG
Investor Relations
Mag. Barbara Potisk
Tel: +43-1-50213-6123
Email: barbara.potisk@rhi-ag.com

Branche: Feuerfestmaterialien
ISIN:      AT0000676903
WKN:        874182
Index:    ATX Prime, ATX
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: RHI AG

Das könnte Sie auch interessieren: