Pixelpark AG

euro adhoc: Pixelpark AG
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:      M.M. Warburg & CO KGaA
Sitz:      20095 Hamburg
Staat:    Deutschland
Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:      Pixelpark AG
Adresse: Rotherstr. 8, 10245 Berlin
Sitz:      Berlin
Staat:    Deutschland@@end@@

07.03.2007

Der Vorstand der Pixelpark AG gibt gemäß § 26 WpHG bekannt:

Die M.M. Warburg & Co Gruppe KGaA, Hamburg, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02. März 2007 angezeigt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Pixelpark AG am 12. Februar 2007 im Rahmen des öffentlichen Übernahmeangebots der Pixelpark AG an die Aktionäre der Elephant Seven AG vom 02. Dezember 2006 die 3 %, 5 %, 10 %, 15 % und 20 % Schwelle überschritten hat und zu diesem Tag 21,92 % betrug (Anzahl der Stimmrechte 7.281.367 Stück).

Davon sind der M.M. Warburg & Co Gruppe KGaA 7.281.367 Stimmrechte (21,92 %) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Die M.M. Warburg & Co Gruppe KGaA, Hamburg, Deutschland, hat uns außerdem gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02. März 2007 angezeigt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Pixelpark AG am 15. Februar 2007 als Umtauschtreuhänderin im Rahmen des öffentlichen Übernahmeangebots der Pixelpark AG an die Aktionäre der Elephant Seven AG vom 02. Dezember 2006 die 3 %, 5 %, 10 %,15 % und 20 % Schwelle unterschritten hat und nunmehr 0,00 % beträgt.

Davon sind der M.M. Warburg & Co Gruppe KGaA 0,00% der Stimmrechte nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Die M.M. Warburg & Co KGaA, Hamburg, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02. März 2007 angezeigt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Pixelpark AG am 12. Februar 2007 als Umtauschtreuhänderin im Rahmen des öffentlichen Übernahmeangebots der Pixelpark AG an die Aktionäre der Elephant Seven AG vom 02. Dezember 2006 die 3 %, 5 %, 10 %,15 % und 20 % Schwelle überschritten hat und zu diesem Tag 21,92 % betrug (Anzahl der Stimmrechte 7.281.367 Stück).

Die M.M. Warburg & Co KGaA, Hamburg, Deutschland, hat uns außerdem gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02. März 2007 angezeigt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Pixelpark AG am 15. Februar 2007 als Umtauschtreuhänderin im Rahmen des öffentlichen Übernahmeangebots der Pixelpark AG an die Aktionäre der Elephant Seven AG vom 02. Dezember 2006 die 3 %, 5 %, 10 %,15 % und 20 % Schwelle unterschritten hat und nunmehr 0,00 % beträgt.

Berlin, 07. März 2007

Der Vorstand der Pixelpark AG

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 07.03.2007 12:02:44
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Pixelpark AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:

Branche: Internet
ISIN:      DE0001262251
WKN:        126225
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: Pixelpark AG

Das könnte Sie auch interessieren: