Mazda (Suisse) SA

"Fahrerwechsel" bei Mazda (Suisse) SA
Generaldirektor Alfred F. Gubser übergibt die Schlüssel zu Mazda (Suisse) SA an Nachfolger Damian Donnellan (BILD)

v.l. Alfred F. Gubser und Damian Donnellan, Mazda (Suisse) SA / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Mazda (Suisse) SA".

Petit-Lancy (ots) - Nach über neun Jahren bei Mazda (Suisse) SA - davon vier als Generaldirektor - tritt Alfred F. Gubser in den wohlverdienten Ruhestand. Gubser war sein ganzes Leben lang in der Automobilbranche tätig und kann auf eine sehr erfolgreiche Zeit bei Mazda zurückblicken. Er übergibt am 31. März beruhigt die Mazda-Schlüssel an seinen Nachfolger Damian Donnellan.

Am 31. März 2014 verabschiedet sich Alfred F. Gubser (65) nach 50 Jahren Berufsleben, die ganz dem Automobil gewidmet waren, in den Ruhestand. Gubser stiess 2005 zu Mazda (Suisse) SA. Nach fünf Jahren als Verkaufsdirektor wechselte er schliesslich auf den Posten des Generaldirektors. Das Jahr 2013 war dabei von besonderem Erfolg gekrönt, denn Mazda legte auf dem im Allgemeinen um 6,2% rückläufigen Schweizer Markt seinerseits um 6,1% zu. Innerhalb von nur einem Jahr konnte der Marktanteil von 2,2% auf 2,5% gesteigert werden.

Wenn Alfred F. Gubser die Schlüssel zu Mazda (Suisse) SA an seinen Nachfolger Damian Donnellan übergibt, kann er dies also mit grosser Gelassenheit und Zufriedenheit tun.

Der Wechsel im Cockpit wird am 31. März, unmittelbar nach dem kommenden Genfer Autosalon, vollzogen. Danach wird Alfred F. Gubser ausreichend Zeit haben, sich erst einmal von seinen zahllosen Freundschaften und Geschäftsbeziehungen in der Schweizerischen und internationalen Automobilwelt zu verabschieden.

Damian Donnellan (41) seinerseits ist in der Automobilbranche ebenfalls kein Unbekannter mehr. Als Donnellan 2006 zu Mazda Motor Europe kam, hatte er vielmehr bereits ein Dutzend Jahre Erfahrung.

Nachdem er in seiner Funktion als Regionalverantwortlicher für den Verkauf in England insbesondere in engem Kontakt mit Vertragshändlern gearbeitet hatte, wurde er schliesslich Leiter Communications/Strategy & Marketing Operations bei Mazda Motor Europe.

Neben seiner Muttersprache Englisch beherrscht Damian Donnellan auch Französisch und Deutsch fliessend. Die Stationen seiner Karriere führten Donnellan auch schon nach Frankreich und Deutschland. Beste Voraussetzungen also, um bei Mazda (Suisse) SA eine neue Herausforderung anzugehen und ab 1. April den Posten des Generaldirektors zu übernehmen.

Kontakt:

Mazda (Suisse) SA
Giuseppe Loffredo
+41 22 719 33 60
gloffredo@mazda.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Mazda (Suisse) SA

Das könnte Sie auch interessieren: