Mazda (Suisse) SA

Mazda Motor Europe gibt Wechsel an der Spitze von Mazda (Suisse) SA bekannt

Mazda Motor Europe gibt Wechsel an der Spitze von Mazda (Suisse) SA bekannt

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100005204/ -

    Petit-Lancy (ots) - Mazda Motor Europe gibt bekannt, dass Herr José Santamaria, derzeit Leiter der Vertriebsaktivitäten am europäischen Mazda-Sitz in Leverkusen, zum Generaldirektor von Mazda (Suisse) SA ernannt wurde. Er tritt an die Stelle von Jerome de Haan, der seinerseits zum Regionaldirektor für "Selected Markets & Independent Distributors" bei Mazda Motor Europe bestimmt wurde.

    Herr Santamaria ist seit 2005 bei Mazda Motor Europe tätig und war dort vor seiner derzeitigen Stellung Leiter der Abteilung "Product Planning & Consumer Insight". Im Zuge seiner damaligen Tätigkeit entwickelte er die Grundlagen für den Aufbau zwei wichtiger Expertenteams: "Advanced Product Strategy" und "Marketing Strategy & Services". Diese beiden Teams waren von tragender Bedeutung bei der Ermittlung des Verbrauchergeschmacks und der Bestimmung der Merkmale der für den europäischen Markt bestimmten Produkte. Vor seiner Einstellung bei Mazda hatte Herr Santamaria bereits verschiedene Führungspositionen bei Renault S.A. in Frankreich und in Spanien sowie bei GM Europe bekleidet.

    Herr José Ramon Garcia Santamaria ist 43 Jahre alt, spanischer Herkunft, verheiratet und Vater von vier Kindern. Zusätzlich zu seinem Diplom als Maschinenbau-Ingenieur verfügt Herr Santamaria über einen MBA des I.E.S.E Barcelona (Instituto de Estudios Superiores de la Empresa). Neben seiner Muttersprache spricht er fliessend Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch.     "Ich kenne niemanden, der kompetenter oder besser geeignet wäre als Herr José Santamaria, um die Mazda-Generaldirektion in der Schweiz zu übernehmen", erklärt der COO (Chief Operating Officer) von Mazda Motor Europe, Phil Waring. "Seine überragende Marketing- und Verkaufserfahrung wird ihm in seiner neuen Position ebenso nützlich sein wie seine Sprachkenntnisse und seine Kommunikationsfähigkeit. Wir sind der festen Überzeugung, dass Herr Santamaria unsere Geschäfte auf diesem so bedeutenden Markt erfolgreich fortführen wird."

ots Originaltext: Mazda (Suisse) SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Mazda (Suisse) SA
Giuseppe Loffredo
PR Director
Tél. :  +41/22/719'33'60
E-Mail: gloffredo@mazda.ch



Weitere Meldungen: Mazda (Suisse) SA

Das könnte Sie auch interessieren: