Energiedienst Holding AG

Energiedienst Holding AG operativ deutlich verbessert

    Laufenburg (ots) - Die Energiedienst Holding AG hat im Geschäftsjahr 2005 ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 79,5 Mio. Euro (Vorjahr 57,5 Mio. Euro) erwirtschaftet, was im Wesentlichen auf dem Erfolg des Ergebnisverbesserungsprogramms ProDrei beruht. Dies hat das Unternehmen nach der Sitzung des Verwaltungsrates am 20. Januar 2006 in Laufenburg bekannt gegeben. Das Ergebnis 2005 ist stark von operativen Verbesserungen bestimmt. Die Gesamtleistung der Unternehmensgruppe reduzierte sich auf 471,7 Mio. Euro (Vorjahr 518,4 Mio. Euro), als Folge des Verkaufs der Watt Deutschland GmbH. Der Free Cash Flow konnte mehr als verdoppelt werden auf 55,6 Mio. Euro.

    Insgesamt sind 5.996 GWh (GWh = Mio. Kilowattstunden) Strom abgesetzt worden. Im Vorjahr belief sich der Stromabsatz auf 7.264 GWh.

    Die Energiedienst-Gruppe hat im zweiten Jahr in Folge ihre Ertragskraft gestärkt. Die EBIT-Marge (EBIT in % der Gesamtleistung) ist auf 17 % (Vorjahr 11 %) gestiegen. Das Unternehmensergebnis vor Steuern (EBT) beträgt 85,5 Mio. Euro (Vorjahr 56,8 Mio. Euro). Das Unternehmensergebnis hat sich um 52 % von 38,2 Mio. Euro (2004) auf 57,9 Mio. Euro erhöht.

    Aufgrund des guten Unternehmensergebnisses und der Eigenkapitalquote von 52 % wird der Verwaltungsrat der EDH an der Generalversammlung vom 24. März 2006 eine Nennwertrückzahlung von CHF 14 pro EDH-Aktie beantragen. Der Nennwert der EDH-Aktie wird sich dadurch von CHF 50 auf CHF 36 reduzieren. Die Nennwertrückzahlung soll anstelle einer Dividende für das Jahr 2005 ausgezahlt werden. Die Nennwertrückzahlung ist eine für die EDH-Aktionäre steuergünstige Form der Ausschüttung.

    Die Bilanzmedienkonferenz zum Geschäftsjahr 2005 findet am Freitag, 24. Februar 2006, um 10:30 Uhr in Rheinfelden/Baden im Infocenter bei der Baustelle des Wasserkraftwerks Rheinfelden statt.


ots Originaltext: EnergieDienst Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Martin Steiger
Geschäftsleitung
Tel.: + 41 (62) 869-2120
Fax:  + 41 (62) 869-2100
E-Mail: martin.steiger@energiedienst.ch

Christian Bersier
Leiter Finanzen und Administration
Tel.: + 41 (62) 869-2220
Fax:  + 41 (62) 869-2200
E-Mail: christian.bersier@energiedienst.ch



Das könnte Sie auch interessieren: