S&T AG

euro adhoc: S&T System Integration&Technology Distribution AG
S&T beantragt Delisting an Nasdaq Europe (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Wien, 16. Juni 2003

Die seit 11. April 2003 an der Wiener Börse gelistete S&T System Integration & Technology Distribution AG ("S&T"; Wiener Börse: SNT, OTC: STSQY)  gibt bekannt, dass sie einen offiziellen Delisting-Antrag an der Nasdaq Europe eingebracht hat. Der Grund für das angestrebte Delisting ist das geringe Handelsvolumen an der Nasdaq Europe, das sich nach dem Listing der Aktien der S&T an der Wiener Börse weiter verringert hat. Die Erwartungen an die Notierung in Wien haben sich mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen  von 5621 Aktien pro Tag  im Vergleich zu 288 Stück pro Tag an der Nasdaq Europe im Zeitraum vom 11. April bis 13. Juni 2003 durchaus erfüllt. Durch das ausschließliche Listing in Wien wird die Konzentration der Liquidität der S&T Aktien an einem Handelsplatz angestrebt und damit ein zusätzlicher Anreiz für private und institutionelle Investoren geschaffen.

S&T erwartet aufgrund der Erfahrungswerte aus Delisting-Verfahren anderer Unternehmen, dass die Zustimmung der Nasdaq Europe zum Delisting innerhalb der nächsten zwei Monate erteilt wird.

Das ADR Level I Programm in den USA wird unverändert weitergeführt, um US- Investoren den Handel mit S&T Aktien zu erleichtern.

Über S&T - www.snt.at S&T ist ein führender Anbieter von IT-Lösungen für Kunden in 18 Ländern Zentral-, Ost- und Südosteuropas und der Türkei. Das Unternehmen berät, entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT-Lösungen und bietet rund um die Uhr Serviceleistungen an. S&T hat spezielles Problemlösungs- und Service- Know How für geschäftskritische Anwendungen. S&T konzentriert sich dabei auf die Bedürfnisse großer und mittlerer Unternehmen, darunter vor allem Telekommunikationsunternehmen, Banken, Energieversorger, öffentliche Institutionen und Gesundheitsdienstleister.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 16.06.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Karl Tantscher Chief Executive Officer mailto:karl.tantscher@snt.at Markus Klampfer Corporate Communications mailto:markus.klampfer@snt.at S&T System Integration & Technology Distribution AG Gunoldstrasse 16, 1190 Vienna, Austria Phone: +43 1 367 80 88 0 Fax: +43 1 367 80 88 99 mailto:snt@snt.at http://www.snt.at/

Branche: Informationstechnik
ISIN:      AT0000905351
WKN:        --
Index:    ATX Prime, NECI, ViDX
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt
              Nasdaq Europe / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: S&T AG

Das könnte Sie auch interessieren: