Bank J. Safra Sarasin AG

euro adhoc: Bank Sarasin + Cie AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Die Crédit Agricole Gruppe und die Bank Sarasin & Cie AG unterzeichnen eine Vereinbarung über den Verkauf der luxemburgischen Niederlassung Bank Sarasin Europe S.A. an die Crédit Agricole

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

16.05.2007

Paris, Basel, Luxemburg, den 16. Mai 2007

Crédit Agricole Luxemburg, eine Tochtergesellschaft der Crédit Agricole Gruppe, hat mit der Bank Sarasin & Cie AG, Basel, Schweiz, eine Vereinbarung über die Übernahme ihrer luxemburgischen Niederlassung, der Bank Sarasin Europe S.A., vorbehaltlich der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden, abgeschlossen.

Nach Abschluss dieser Übernahme ist geplant, dass die Bank Sarasin Europe S.A. und die Crédit Agricole Luxemburg bis Mitte 2008 fusionieren. Dank des schrittweisen Vorgehens kann die Kontinuität der Geschäftstätigkeit und die Integration der Belegschaften der beiden Unternehmen unter den bestmöglichen Bedingungen sichergestellt werden. Zudem behalten die Kunden ihre bisherigen Ansprechpartner.

Crédit Agricole Luxemburg setzt Expansion im Rahmen der Wachstumsstrategie der Crédit Agricole Gruppe auf den grossen europäischen Märkten der Privatbanken fort

"Die Übernahme der Bank Sarasin Europe S.A. stärkt das Privatbankgeschäft der Crédit Agricole Gruppe in Europa und macht die Crédit Agricole Luxemburg gemessen am Volumen des verwalteten Vermögens zu einer der fünf grössten Privatbanken im Grossherzogtum Luxemburg." Unterstreicht Jean-Fréderic de Leusse, Direktor Internationale Geschäftsentwicklung der Crédit Agricole Gruppe. Aufgrund ihrer Grösse (15 Milliarden Euro verwaltetes Vermögen nach Übernahme) und ihrer Kompetenzzentren bietet die Crédit Agricole Luxemburg sowohl ihren Kunden als auch den Mitarbeitern der Bank Sarasin Europe S.A. attraktive Produkte, Leistungen und Entwicklungsperspektiven.

Über Luxemburg hinaus ist diese Übernahme Teil der Expansionsstrategie der Crédit Agricole Gruppe auf den wichtigsten Privatbankmärkten in Europa, wo sie bereits an Standorten wie der Schweiz oder Monaco vertreten ist.

Fokussierung der Bank Sarasin im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie

Die Bank Sarasin & Cie AG bleibt ihrer Wachstumsstrategie treu und setzt bei ihrer geografischen Fokussierung auch auf Wachstumsmärkte ausserhalb Europas, insbesondere auf Asien und den mittleren Osten. Der Verkauf der luxemburgischen Niederlassung Bank Sarasin Europe S.A. mit ihren betreuten Kundenvermögen in Höhe von ca. 2,4 Milliarden Euro an die Crédit Agricole Luxemburg ist ein weiterer Schritt auf diesem Weg. "Wir freuen uns, in Crédit Agricole den idealen Partner für diese Transaktion gefunden zu haben. Der Verkauf unserer Aktivitäten als Privatbank in Luxemburg gibt uns den finanziellen Handlungsspielraum, um die Investitionen für unsere geografische Expansion in anderen Zielmärkten fortzusetzen", kommentiert Joachim H. Strähle, CEO der Bank Sarasin & Cie AG.

Die Bank Sarasin & Cie AG betont, dass bestehende Vereinbarungen mit anderen Banken und das Geschäft mit den in Luxemburg domizilierten Anlagefonds durch diese Transaktion nicht betroffen sind.

Weitere Auskünfte:

Crédit Agricole S.A. Alain Berry - Telephone: +33 (0)1 43 23 59 44 - e-mail: alain.berry@credit-agricole-sa.fr Anne-Sophie Gentil - Telephone: +33 (0)1 43 23 37 51 - e-mail: anne-sophie.gentil@credit-agricole-sa.fr

Bank Sarasin & Cie AG: Harald Melzer, Corporate Communications, Media
Relations Tel. +41 (0)61 277 70 48                                      E-Mail:
harald.melzer@sarasin.ch

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.05.2007 07:15:36
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Bank Sarasin + Cie AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Benedikt Gratzl, Head of Corporate Communications
T.: +41(61)277 70 88
benedikt.gratzl@sarasin.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0002267737
WKN:        872869
Index:    SPI
Börsen:  SWX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Bank J. Safra Sarasin AG

Das könnte Sie auch interessieren: