FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Einladung zur Medienkonferenz der Pädagogischen Hochschule FHNW

Thema: Neue und zukunftsweisende Ausrichtung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in der Nordwestschweiz

Dienstag, 8. Mai 2007, 09.30 - 10.30 Uhr im Schulhaus Stapfer, Museumstrasse 6 in 5200 Brugg

    Brugg (ots) - Eine professionelle und wissenschaftsorientierte Lehrerinnen- und Lehrerbildung wirkt als Katalysator im Harmonisierungsprozess der Schweizerischen Volksschule. Nach den Fusionsarbeiten im ersten Betriebsjahr hat die Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz im ersten Quartal 2007 ihr künftiges Profil und ihre strategische Ausrichtung im Bildungsraum Nordwestschweiz und im nationalen und internationalen Hochschulraum definiert. Gerne stellen wir Ihnen die neue Strategie unserer Hochschule vor, welche von den Bildungsdirektoren der vier Trägerkantone zustimmend zur Kenntnis genommen und vom Fachhochschulrat verabschiedet wurde. Wir laden Sie zur Medienkonferenz vom Dienstag, 8. Mai nach Brugg ein.

    Inhalt

    Sie werden von mir und der Hochschulleitung zu folgenden Themen informiert:

    1. Strategie und Ausrichtung der Pädagogischen Hochschule FHNW - 6 strategische Ansätze:

    - Einzigartige Laufbahn für Lehrpersonen     - Expansive Angebotsentwicklung an den Standorten der PH FHNW     - Neue Studiengänge mit neuem Profil     - Kooperations- und Entwicklungsschulen     - 5 Forschungsschwerpunkte     - Neue interne Strukturen

    2. Forschungs- und Studienzentrum Pädagogik (FSP) - eine Kooperation mit der Universität Basel

    Weiter setzen Prof. Dr. Richard Bührer, Direktionspräsident der Fachhochschule Nordwestschweiz, sowie Dr. h.c. Peter Schmid, Fachhochschulratspräsident und ehemaliger Bildungsdirektor des Kantons Basel-Landschaft, die Entwicklung der Pädagogischen Hochschule FHNW in den bildungspolitischen Kontext.

    - "Bedeutung und Synergieleistung der PH in der FHNW" - Prof. Dr. Richard Bührer

    - "Der Weg vom Seminar zur Pädagogischen Hochschule" - Dr. h.c. Peter Schmid

    Anmeldung

    Gerne erwartet die Abteilung Marketing & Kommunikation der Pädagogischen Hochschule FHNW Ihre Anmeldung oder Ihr Interesse an der nachträglichen Zustellung der Medienmappe: E-Mail: kommunikation.ph@fhnw.ch Tel.:    056 462 49 55

    Link zum Lageplan "Stapfer Schulhaus in Brugg"  an der Museumstrasse 6 in 5200 Brugg

Prof. Dr. Hermann J. Forneck Direktor der Pädagogischen Hochschule FHNW

ots Originaltext: Pädagogische Hochschule
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Pädagogische Hochschule
Baslerstrasse 43
Postfach
5201 Brugg
Tel.:        +41/56/462'49'55
Fax:         +41/56/462'49'60
E-Mail:    kommunikation.ph@fhnw.ch
Internet: www.fhnw.ch/ph



Weitere Meldungen: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Das könnte Sie auch interessieren: