TopPharm

TopPharm gründet mit TopFonds ein Unternehmen zur Finanzierung, Beratung und Nachfolgeregelung unabhängiger Apotheken

Münchenstein (ots) - Der TopPharm Verein, dem die Vereinigung unabhängiger Apotheken TopPharm AG gehört, gibt die Gründung eines neuen Tochterunternehmens bekannt: Die TopFonds AG bezweckt die Finanzierung neuer Apotheken, deren betriebswirtschaftliche Beratung sowie die Nachfolgeregelung bei bestehenden Apotheken.

Die neu gegründete TopFonds AG füllt eine Lücke im Bereich der Unternehmensführung und Nachfolgeregelung selbständiger Apotheken. Für diese bestehen in der Regel weder finanzierbare Betriebsmodelle noch strukturierte Übergangslösungen. Hier schafft die TopFonds AG Abhilfe, indem sie bestehende TopPharm Apotheken sowie unabhängige Neu-Apotheken bei der Finanzierung und Nachfolgeregelung unterstützt.

Für die TopPharm Mitgliederapotheken bietet die TopFonds AG kompetente Beratung in Bezug auf die Nachfolgeregelung und die Unternehmensführung. Potenzielle Mitglieder erhalten finanzielle Unterstützung bei der Neugründung einer Apotheke und professionelle Beratung und Begleitung bei der Neueröffnung. Beim Kauf einer Apotheke gewährt die TopFonds AG eine Bürgschaft.

Mit ihrer Dienstleistung trägt die TopFonds AG auch zur Existenzsicherung von jungen Pharmazeuten bei, die eine Apotheke aufbauen oder übernehmen wollen. Damit entspricht sie einem grossen Bedürfnis, werden so doch Neugründungen und Übernahmen von bestehenden Apotheken für Interessierte finanzierbar.

Sven Leisi, Geschäftsführer der neuen TopFonds AG, sagt zur Gründung: "Die TopFonds AG als Fullservice-Anbieter ermöglicht Apothekern, eine Apotheke zu gründen respektive zu übernehmen und erst noch unabhängig zu bleiben. Dieses Angebot ist heute in der Schweiz in dieser Form einmalig."

Kontakt:

TopFonds AG
Sven Leisi, Geschäftsführer
Grabenackerstrasse 15
4142 Münchenstein
Tel. 061 416 90 68

sven.leisi@topfonds.ch
www.topfonds.ch



Weitere Meldungen: TopPharm

Das könnte Sie auch interessieren: