Universität Kaiserslautern

E-Learning zum Erfolg führen - Universität Kaiserslautern bietet internetbasierte Weiterbildung zum "E-Education Professional" an

Kaiserslautern (ots) - Das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Kaiserslautern bietet ab November eine neue, internetbasierte Weiterbildung zum "E-Education Professional" an. Das Online-Weiterbildungsangebot, das zunächst im Rahmen eines Projektes zusammen mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung, Bonn, unter dem Namen "ENTER - Lehren und Lernen mit neuen Bildungsmedien", entwickelt und durchgeführt wurde, führt ab sofort das ZFUW der Kaiserslauterer Uni weiter. Die einjährige Weiterbildung, die nebenberuflich absolviert werden kann, wendet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte der Weiterbildung sowie an Lehrende der Hochschulen, die zwar über allgemeine pädagogische Kenntnisse verfügen, sich aber das spezifische Know-How für die Entwicklung von computer- oder onlinebasierten Bildungsangeboten aneignen möchten. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule, ein sicherer Umgang mit PC und Internet sowie ein leistungsfähiger Computer mit Internetanschluss. Auf der Grundlage der Erfahrungen im Rahmen des bisherigen Projektstatus' wurde das Angebot inhaltlich und organisatorisch weiter entwickelt und optimiert. Eingeflossen sind neben den Evaluationsergebnissen die langjährigen Erfahrungen und Kompetenzen des ZFUW im E-Learning, die in der Buch-Veröffentlichung "Online-Pädagogik" (erschienen im Schneider Verlag Hohengehren) dokumentiert sind. So steht den Teilnehmern ein ausgereiftes Programm mit kompetenter Online-Betreuung zur Verfügung, das aus vier Themenbausteinen mit ergänzenden Präsenzveranstaltungen. Das Spektrum der Themen reicht von "Technische Grundlagen von Multimedia", über "Pädagogische und psychologische Grundlagen des Medieneinsatzes" bis zu "Planung und Management von E-Learning". Die Weiterbildung schliesst bei erfolgreicher Teilnahme mit der Vergabe des Zertifikats zum E-Education Professional der Universität Kaiserslautern ab. Die Kosten betragen zur Zeit 2'000 EURO für die gesamte Weiterbildung. Anmeldungen werden per Online-Formular im Internet unter http://www.zfuw.de entgegengenommen. Information: Sabine Hemsing Tel. +49/631/205-4647 E-Mail: hemsing@rhrk.uni-kl.de ots Originaltext: Universität Kaiserlautern Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Carla Sievers Tel. +49/631/2017-251 E-Mail: sievers@rhrk.uni-kl.de

Das könnte Sie auch interessieren: