Luzerner Kantonalbank LUKB

Wechsel in der Geschäftsleitung der Luzerner Kantonalbank

    Luzern (ots) - Christof Strässle, Mitglied der Geschäftsleitung, hat sich entschieden, die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) per Ende Mai 2010 zu verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zuzuwenden. Er war während mehr als zehn Jahren mit Erfolg für das Private Banking im Konzern LUKB verantwortlich. In dieser Funktion führte er das Departement Private Banking/Institutionelle/Handel im Stammhaus LUKB und amtierte als Verwaltungsrats-Präsident der 100%-Tochtergesellschaft Adler Privatbank in Zürich und Basel.

    Christof Strässle hat in den letzten zehn Jahren aktiv und mit Engagement das Anlagegeschäft der Luzerner Kantonalbank mitgestaltet und weiterentwickelt. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung danken Christof Strässle für seinen grossen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

    Die Luzerner Kantonalbank hat die Suche nach einer Nachfolge für Christof Strässle bereits eingeleitet. Das Departement Private Banking/Institutionelle/Handel wird ab ca. Anfang 2010 interimistisch durch Klaus Theiler, Leiter Asset Management & Services, geführt. Christof Strässle wird der LUKB bis Ende Mai 2010 bei Bedarf noch zur Verfügung stehen, um einen optimalen Übergang sicherzustellen.

Kontakt:
Dr. Daniel von Arx, Leiter Kommunikation und Mediensprecher
Luzerner Kantonalbank AG, Pilatusstrasse 12, CH-6006 Luzern
Telefon direkt +41 41 206 30 30, kommunikation@lukb.ch, www.lukb.ch



Weitere Meldungen: Luzerner Kantonalbank LUKB

Das könnte Sie auch interessieren: