Spielwarenmesse eG

ToyAward mal vier - Gewinner zur Spielwarenmesse 2015 stehen fest - Begehrter Preis auf der Eröffnungsfeier der Spielwarenmesse verliehen

Nürnberg (ots) - "The winner takes it all" - und auf der Spielwarenmesse gibt es dieses Jahr gleich vier Gewinner, die sich den ToyAward geholt haben. Das ist viermal Grund zur Freude, denn die Unternehmen setzten sich unter 601 Produkten von 318 Ausstellern durch. Der Preis ist eine besondere Anerkennung innerhalb der weltweiten Spielwarenbranche, die sich vom 28.01. bis 02.02.2015 zur Fachmesse in Nürnberg versammelt. Das vereinende Element der Gewinner: Bestnoten in Wertigkeit, Kreativität, Sicherheit und pädagogischem Nutzen. Folgende Produkte errangen dieses Jahr die Spitze des Siegertreppchens in ihrer jeweiligen Kategorie:

Kategorie Baby&Infant (0-2 Jahre): Roll Around Rattles/ Skip Hop
Kategorie PreSchool (3-5 Jahre):   Highwayfreak/ Scoot & Ride
Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre): Zoomer DINO/ Spin Master
                                   International 
Kategorie Teenager&Family (ab 11 Jahren): Hobbyzone Sport Cub
                                          SAFE/ Horizon Hobby 

Die Gewinner des ToyAwards sind inmitten der TrendGallery in Halle 3A ausgestellt. Hier findet der Technikliebhaber genauso seinen Favoriten wie der Traditionalist. Die Vielfältigkeit der Gewinner spiegelt die liebenswerte Vielfalt der Spielwarenbranche wieder, und setzt sich unter allen anderen ausgestellten Trendprodukten und Neuheiten sowie in allen Produktgruppen fort.

Alle Gewinner sind im Internet auf www.toyaward.de zu sehen.

Kontakt:

Kyra Mende, Press Officer, Spielwarenmesse eG
Tel.: +49(0)911-99813-33
Email: k.mende@spielwarenmesse.de

Spielwarenmesse®: www.spielwarenmesse.de
ToyAward: www.toyaward.com
Fotomaterial: www.spielwarenmesse.de/fotos
TV-Footage: www.spielwarenmesse.de/tv
Newsroom: www.spielwarenmesse-eg.de/newsroom


Das könnte Sie auch interessieren: