Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

PUMA AG

Das Unternehmen 21st Century Lifestyle Brand J.Lindeberg bringt Future of Sports Golf Shoe in Zusammenarbeit mit PUMA(R) heraus

    London (ots/PRNewswire) - 21st Century Lifestyle Brand J.Lindeberg gab heute den Start der Serie J.LINDEBERG FUTURE SPORTS GOLF SHOE bekannt, die in Zusammenarbeit mit PUMA entwickelt wurde. Der Future Sports Golf Shoe wird von den Weltklasse Profi-Golfern Jesper Parnevik, Hank Kuehne und James Heath getragen werden und in Europa während der Scandinavian Masters in Kungsangen, Schweden, (28. - 31. Juli) von Parnevik und Heath während des Wettbewerbs vorgestellt.

      (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050728/NETH026-a
                 http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050728/NETH026-b )

    Der J.Lindeberg Future Sports Golf Shoe signalisiert einen revolutionären neuen Design-Ansatz im Bereich der Golf-Schuhe. Das Design-Ethos für den Future Sports Golf Shoe folgt der Linie der J.Lindeberg Golf-Kleidung und kombiniert Hochleistungs-Funktionalität mit modernem, zeitgemässem Design. Zu den herausragenden Design-Elementen gehören die eckige Vorderfront, ausgearbeitete Absätze, die Markenbezeichnung "JL bridge Logo" auf dem Kiltie, PUMAs typische Streifen und natürlich leuchtende, kräftige Farben. Der Schuhe verfügt über eine exklusive atmungsaktive wasserdichte Barriere, welche die Füsse in jeder Situation trocken und komfortable hält.

    Jesper Parnevik, die unwidersprochene Style-Ikone des modernen Golf und Pionier der J.Lindeberg Future Sports Golf stellt fest: "Seit Jahren hat sich nicht viel getan bei modernen Entwicklungen für Golf-Schuhe. Nun gibt es endlich einen Schuh der wirklich modern und stylish ist." Der Amerikaner Hank Kuehne, der eindeutig über den längsten Drive auf der PGA-Tour verfügt, meint: "Ich mag es ganz besonders, dass der Schuh so extrem komfortabel und auf Hochleistung ausgelegt ist und trotzdem extrem gut aussieht." Der coole neue Golfer James Heath wirft noch ein: "Das Erscheinungsbild des J.Lindeberg Future Sports Golf Shoe passt perfekt zu der J.Lindeberg Kleidung, die perfekt auf die modernen Bewegungsabläufe beim heutigen Hochleistungs-Golf zugeschnitten ist."

    Der Schuh wird für Kunden in einer limitierten Ausgabe in der Ferien-Saison verfügbar sein; darauf folgt im Februar 2006 die Lieferung von zwei Ausgaben in unterschiedlichen Farben (weiss/schwarz und weiss/fluoreszierendes Orange). Parnevik, Kuehne und Heath werden dann im Verlauf des Jahres weitere aufregende Farbkombinationen vorstellen.

    Creative Director Johan Lindeberg kommentiert: "Golf gehört so sehr zu meinem Leben und meinem Unternehmen, dass die Entwicklung eines neuen Golf-Schuhs eine natürliche Fortsetzung dessen war, was ich bereits für die Bekleidung der Golfer getan habe. Der gesamte Design-Prozess dauerte 18 Monate, aber ich wollte wirklich die perfekte Balance zwischen einem dimensionalen und einem modernen Design und vollständigen Leistungsmerkmalen erreichen. Ich bin besonders stolz darauf, diese drei hervorragende Botschafter gefunden zu haben - Parvenik, Kuehne und Heath - geben diesem Schuh ihre volle Unterstützung."

    Über J.Lindeberg

    1996 durch Johan Lindeberg in New York und Stockholm gegründet - zu J.Lindeberg gehören J.Lindeberg Concept, Progressive Tailoring, j.lindeberg.denim und Future Sports. Mit zehn Vorzeige-Geschäften und Distribution in über 25 Länder, wird Johans Vision, DIE Lifestyle-Marke des 21. Jahrhunderts zu werden, schnell zur Realität.

    Über PUMA

    PUMA(R) ist die globale Marke der Athleten, die erfolgreich Einflüsse aus Sport, Lifestyle und Mode zusammen bringt. PUMAs einzigartige Industrie-Perspektive liefert das Unerwartete in Sport-Lifestyle, Fussbekleidung, Bekleidung und Mode-Accessoires, durch technische Innovation und revolutionäres Design. In Herzogenaurach 1948 gegründet, vertreibt PUMA seine Produkte in über 80 Ländern. Für weitere Informationen siehe Website unter http://www.puma.com.

@@start.t1@@      J.LINDEBERG INTERNATIONAL PRESSEKONTAKT:
      Nicks Ericsson oder Alexandra Nelke unter +44-0-20-7841-5890 oder
      e-mail nicks@jlindeberg.co.uk              alexandra@jlindeberg.co.uk
      J.LINDEBERG NORDAMERIKA PRESSEKONTAKT:
      Sarah Broach +1-917-535-1127, Roger Joseph +1-917-774-8020
      sarahbroach@nyc.rr.com, josephroger@msn.com
      PUMA Australien
      Sherrin Kelly
      +61-3-9555-6655
      sherrin.kelly@puma.com
      PUMA Österreich
      Martina Lagler
      +4366243751141
      martina.lagler@puma.com
      PUMA Benelux
      Marcia Henderikx
      +31334320060
      marcia.henderikx@puma.com
      PUMA Frankreich
      Lara Montel
      +33-0-1-44-90-82-67
      lara.m@tmarkoagency.com
      PUMA Deutschland
      Jelena Torbica
      +49-9133 E+11
      jelena.torbica@puma.com
      PUMA Italien
      Luca Stevaraglia
      +39-0289 E+11
      Luca.Stevaraglia@puma.com
      PUMA Japan
      Tamaki Yamaguchi
      +81-3-5414-8220
      tamaki.yamaguchi@puma.com
      PUMA Skandinavien
      Fredrika Schlasberg
      +4642197147
      fredrika.schlasberg@puma.com
      PUMA Spanien
      Isabel Bernad
      +34966660074
      ibernad@puma.com
      PUMA Schweiz
      Sabine Mueller
      +41326548817
      Sabine.mueller@puma.com
      PUMA Grossbritannien
      Lucy Finnegean
      +44-1372364
      lucy.finnegean@puma.com
      PUMA USA
      Kristina Fields
      +1-978-698-1144
      kristina.fields@puma.com
      PUMA International
      Lisa Beachy
      +1-617-488-2945
      lisa.beachy@puma.com
      Website: http://www.puma.com@@end@@

ots Originaltext: PUMA AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nicks Ericsson, nicks@jlindeberg.co.uk oder Alexandra Nelke,
alexandra@jlindeberg.co.uk, +44-(0)-20-7841-5890, oder Sarah Broach,
+1-917-535-1127, sarahbroach@nyc.rr.com, oder Roger Joseph,
+1-917-774-8020, josephroger@msn.com alle von J.Lindeberg; oder PUMA
Australien: Sherrin Kelly, +61-3-9555-6655, sherrin.kelly@puma.com,
oder Martina Lagler, +4366243751141, martina.lagler@puma.com; oder
PUMA Benelux: Marcia Henderikx, +31334320060,
marcia.henderikx@puma.com; oder PUMA Frankreich: Lara Montel,
+33-(0)1-44-90-82-67, lara.m@tmarkoagency.com; oder PUMA Deutschland:
Jelena Torbica, +4-99133E+11, jelena.torbica@puma.com; oder PUMA
Italien: Luca Stevaraglia, +3-90289E+11, Luca.Stevaraglia@puma.com;
oder PUMA Japan: Tamaki Yamaguchi, +81-3-5414-8220,
tamaki.yamaguchi@puma.com; oder PUMA Skandinavien: Fredrika
Schlasberg, +4642197147, fredrika.schlasberg@puma.com; oder PUMA
Spanien: Isabel Bernad, +34966660074, ibernad@puma.com; oder PUMA
Schweiz: Sabine Mueller, +41326548817, Sabine.mueller@puma.com; oder
PUMA Grossbritannien: Lucy Finnegean, +44-1372364,
lucy.finnegean@puma.com; oder PUMA USA: Kristina Fields,
+1-978-698-1144, kristina.fields@puma.com; oder PUMA International:
Lisa Beachy, +1-617-488-2945, lisa.beachy@puma.com / Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050728/NETH026-a
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050728/NETH026-b AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org / AP PhotoExpress Network: PRN# HIER
EINGEBEN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: