conwert Immobilien Invest AG

euro adhoc: conwert Immobilien Invest AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Großinvestitionen in Brünn, Wien und den Bundesländern (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- conwert Immobilien Invest AG: Großinvestitionen in Brünn, Wien und den Bundesländern Wien, 18.12.2002. Die seit 28.11.2002 an der Wiener Börse notierte conwert Immobilien Invest AG, Österreichs führende Altbau-Development-Gesellschaft, hat drei tschechische Immobiliengesellschaften zu jeweils 60 Prozent erworben. Diese enthalten zehn hochwertige Altbau-Objekte in Brünn mit rd. 24.000 m² Nutzfläche. Der Transaktionswert beträgt EUR 11,0 Mio. Die Konsolidierung der drei Gesellschaften erfolgt per 31.12.2002. Damit und durch den Kauf von fünf weiteren Objekten in Österreich wurde das Immobilienvermögen des Unternehmens auf aktuell EUR 84,4 Mio (nach EUR 68,7 Mio zum Börsegang) gesteigert. Alle Objekte liegen im innerstädtischen Bereich von Brünn, wobei sich zwei Drittel der Fläche in der Fußgängerzone in Top-Frequenzlagen befindet. Das Management erfolgt wie bei allen Objekten der conwert Immobilien Invest AG über einen Management-Vertrag mit der conwert-Gruppe sowie in Kooperation mit einem lokalen Partner. Die Investitionen in der Tschechischen Republik stellen mit einer mittelfristig erwarteten Rendite von rund 12 Prozent eine attraktive Verbreiterung des Immobilienportfolios dar. Mittelfristig ist daher beabsichtigt, auch die restlichen 40 Prozent an den Brünner Immobiliengesellschaften zu übernehmen. Parallel zur Großakquisition in der Tschechischen Republik wurden auch in Österreich fünf Objekte angekauft. Alle Objekte befinden sich in zentralen Lagen und verfügen über großes Entwicklungspotenzial. Zwei davon befinden sind in Wien, drei in in den Bundesländern (Wels, Innsbruck, Graz). Die Nutzfläche der jetzt zugekauften österreichischen Objekte beträgt insgesamt knapp 6.000 m², der Gesamtwert beläuft sich auf EUR 4,7 Mio. Inklusive den jüngsten Akquisitionen besitzt bzw. managt die Gesellschaft nunmehr 40 Objekte, nach 20 zu Jahresbeginn. Das Immobilienvermögen beträgt aktuell EUR 84,4 Mio. Gegenüber Jahresende 2001 bedeutet das eine Steigerung von 79,8 Prozent. Die Gesamtnutzfläche konnte gegenüber Jahresende 2001 um 117,5 Prozent auf rd. 83.500 m² gesteigert werden. Auch sämtliche Unternehmenskennzahlen konnten in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2002 signifikant gesteigert werden. Nach EUR 3,51 Mio im Rumpfgeschäftsjahr 2001 (5.7.-31.12.2001) konnten in den ersten drei Quartalen 2002 Umsätze von EUR 6,5 Mio erzielt werden. Das EBITDA wie auch das EBIT waren trotz Investitionskosten und angefallener Einmalbelastungen bereits leicht positiv. Das EBITDA konnte nach EUR -0,1 Mio im Rumpfgeschäftsjahr 2001 für die ersten neun Monate 2002 mit EUR 0,6 Mio ausgewiesen werden. Das EBIT lag bei EUR 0,1 Mio nach EUR -0,4 Mio im Vorjahr. Die conwert Immobilien Invest AG geht auch für das kommende Jahr von einer weiterhin positiven Entwicklung bei Wohnimmobilien aus. Der Markt für hochwertige Altbau-Immobilien in Wien zeigte im Gegensatz zum Büromarkt zuletzt klare Belebungserscheinungen. Wohnimmobilien rücken aktuell verstärkt ins Interesse der Investoren. Die conwert Immobilien Invest AG wird ihre dynamische Akquisitionstätigkeit daher auch im Geschäftsjahr 2003 fortsetzen. ~ Ausgewählte Kennzahlen in EUR Mio Jän. - Sept. 2002 Rumpfgeschäftsjahr 2001 (1.1. - 30.9.2002) (5.7. - 31.12.2001) Umsatzerlöse 6,50 3,51 EBITDA 0,60 -0,10 EBIT 0,10 -0,41 Immobilienvermögen (EUR Mio)* 84,38 46,94 Gesamtnutzfläche (m²)* 83.481 38.383 Anzahl der Objekte* 40 20 davon im Ausland 10 - * Daten per Dezember 2002 ~ Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 18.12.2002 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Mag. Johann Kowar, Vorstand conwert Immobilien Invest AG Tel.: (++43-1) 52145-200 Mail: kowar@conwert.at Mag. (FH) Roland Mayrl, Hochegger|Financials Tel.: (++43-1) 5046987-31 Mail: r.mayrl@hochegger.com Branche: Immobilien ISIN: AT0000697750 WKN: 69775 Index: Standard Market Auction Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: