Solar-Fabrik AG

euro adhoc: Solar-Fabrik Aktiengesellschaft für Produktion und Vertrieb von solartechnischen Produkten
Vorstand/Personalie
Vorstandswechsel bei der Solar-Fabrik AG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

16.12.2008

Der bisherige Vorstandsvorsitzende der Solar-Fabrik AG, Herr Christoph Paradeis, scheidet im gegenseitigen Einvernehmen mit Wirkung zum 31. Dezember 2008 aus dem Unternehmen aus. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Paradeis für seine langjährige Tätigkeit für das Unternehmen. Der Aufsichtsrat hat Herrn Günter Weinberger zu seinem Nachfolger bestellt. Herr Weinberger ist ein sehr erfahrener Manager, der über tiefes technisches Wissen und Verständnis von der Wafer-Produktion bis hin zur Lieferung von Systemlösungen verfügt. Sein bisheriges Berufsleben hat Günter Weinberger zu großen Teilen bei Siemens und Infineon verbracht. In den letzten Jahren war er als Präsident und CEO einer US-amerikanischen Gesellschaft tätig.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Solar-Fabrik Aktiengesellschaft für Produktion und Vertrieb von solartechnischen Produkten
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Martin Schlenk
Tel. +49(0)761 4000 207
E-Mail: m.schlenk@solar-fabrik.de

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006614712
WKN:        661471
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Solar-Fabrik AG

Das könnte Sie auch interessieren: