VSE / AES

Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE): Dominique Martin neuer Bereichsleiter Public Affairs

Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE): Dominique Martin neuer Bereichsleiter Public Affairs
Dominique Martin - neuer Bereichsleiter Public Affairs VSE / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100003757 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/VSE / AES/zvg"

Aarau (ots) - Dominique Martin übernimmt die Leitung Public Affairs beim Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE). Der 48-jährige Ökonom tritt die Stelle per 1. März 2016 an.

Dominique Martin (48) ist Ökonom und verfügt über eine breite Erfahrung in- und ausserhalb der Bundesverwaltung. «Wir freuen uns, dass wir mit Dominique Martin einen ausgewiesenen Public-Affairs-Spezialisten für diese wichtige Position gewinnen konnten. Er ist in Politik, Bundesverwaltung und Aufsicht stark vernetzt und perfekt bilingue», sagt VSE-Direktor Michael Frank. Dominique Martin, der an der Universität Fribourg Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studiert hat, wird auch Leiter der VSE-Standorte Lausanne und Bern.

Zuletzt war Dominique Martin als Senior Consultant bei furrerhugi.publicaffairs tätig. Zuvor arbeitete er als Director & Head Governmental Affairs bei Credit Suisse, als Leiter Direktionsstab im Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) sowie als Referent Bundesratsgeschäfte im Stab der damaligen Schweizer Aussenministerin Micheline Calmy-Rey. Des Weiteren war Dominique Martin Botschaftsrat an der Schweizer EU-Mission in Brüssel.

Dominique Martin wird beim VSE Nachfolger von Thomas Zwald, der nach fast fünf Jahren den VSE verlässt und die Stelle des Generalsekretärs der Cremo S.A. antritt, einem der grössten Schweizer Milchverarbeitungsunternehmen und mit Sitz in Villars-sur-Glâne (FR). Der VSE dankt Thomas Zwald für sein grosses Engagement und seine Verdienste für den Verband und wünscht ihm für die weitere berufliche Zukunft alles Gute.

Kontakt:

Guido Lichtensteiger, Bereichsleiter Kommunikation 
Tel. +41 62 825 25 30 oder +41 79 367 82 36,
guido.lichtensteiger@strom.ch


Weitere Meldungen: VSE / AES

Das könnte Sie auch interessieren: