auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Autoverkäufe halten sich gut

Bern (ots) - Wie bereits während des ganzen ersten Halbjahres 2010 entwickeln sich die Neuwagenverkäufe in der Schweiz auch im Juli weiterhin sehr positiv. Gegenüber dem Vorjahresmonat wurden 6,1 Prozent oder 1'471 neue Autos mehr immatrikuliert, was einem kumulierten Zuwachs (Januar bis Juli) von 10,3 Prozent oder 16'256 Einheiten entspricht. Das Resultat liegt zwar mit total 174'033 Personenwagen immer noch deutlich unter demjenigen des starken Autojahres 2008 (Januar - Juli = 178'200 Einheiten), ist jedoch trotzdem ein gutes Zeichen für das intakte Vertrauen der Konsumenten in die wirtschaftliche Entwicklung in unserem Land und die dadurch gestiegene Kaufbereitschaft. Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung. ots Originaltext: auto-schweiz / auto-suisse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Andreas Burgener Direktor Tel: +41/31/306'65'65 E-Mail:a.burgener@auto-schweiz.ch Internet: www.cleverunterwegs.ch / www.auto-schweiz.ch

Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: