Swiss Air Lines Ltd.

"Swiss International Air Lines Ltd." wird neuer Firmenname der Schweizer Airline

Basel (ots) - "Swiss International Air Lines Ltd." - mit diesem Namen soll die neue Schweizer Fluggesellschaft SWISS gemäss dem Beschluss des Verwaltungsrates im Handelsregister eingetragen werden. Nachdem das schweizerische Bundesamt für Justiz den angestrebten Doppelsitz für das Unternehmen nicht erlaubt, wird der Unternehmenssitz einzig in Basel bleiben. Der Verwaltungsrat der Crossair AG hat entschieden, dass die neue Firma "Swiss International Air Lines Ltd." lauten soll und nicht "Swiss Air Lines Ltd.". Der Verwaltungsrat ist zwar weiterhin von der Rechtmässigkeit der ursprünglichen Version "Swiss Air Lines Ltd." überzeugt, möchte aber verhindern, dass bei einem allfälligen gerichtlichen Verfahren über den neuen Auftritt unnötigerweise Mittel gebunden werden und das Bild des Unternehmens darunter leidet. Zudem verdeutlicht der Zusatz "International" die globale Tätigkeit von SWISS. Der Wechsel des Firmennamens von Crossair AG zu "Swiss International Air Lines Ltd." wird der Generalversammlung der Gesellschaft am 13. Mai 2002 zur Genehmigung unterbreitet. Bei Gutheissung wird der neue Name ab 1. Juli 2002 gelten. Der neue Name wird während der nächsten Wochen in den visuellen Auftritt einfliessen und auch auf allen Flugzeugen angebracht werden. Am grundsätzlichen Marktauftritt unter dem Begriff SWISS ändert sich nichts. Das Bundesamt für Justiz hat das Gesuch der Crossair AG um Eintragung eines Doppelsitzes in den Handelsregistern von Basel-Stadt und Zürich abgelehnt, weil das Unternehmen die Kriterien für eine solche Lösung nicht erfülle. Deshalb behält die Gesellschaft ihren Sitz weiterhin in Basel. ots Originaltext: Swiss Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: SWISS, Corporate Communications Postfach, CH - 4002 Basel Tel.: +41-(0)61-582'45'53 Fax: +41-(0)61-582'35'54 E-Mail: communications@swiss.com Internet: www.swiss.com

Das könnte Sie auch interessieren: