TimeKeeper GmbH

2002 Stück limitierte EXPO.02 Uhren mit Automatikwerk

2002 Stück limitierte EXPO.02 Uhren mit Automatikwerk
- Hochwertige Schweizer Qualitätsuhr - Automatikwerk 2824-2 - Datumsanzeige - Edelstahlgehäuse mikrosabliert, matt - Krone und Glasboden verschraubt - Beidseitig entspiegeltes Saphirglas - Wasserdicht bis 50 Meter - Leuchtindexe und Leuchtzeiger - Sekundenstopp - Hochwertiges Leder- oder Stahlband
Querverweis: Die Bilder wurden von Photopress über das Satellitennetz von Keystone verbreitet (Siehe auch www.photopress.ch und www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs) Grenchen (ots) - Fortis stellt seit jeher hoch präzise Zeitmesser her, die vor allem im Weltraum Anwendung finden und von Astronauten getragen werden. Die limitierte Expo.02 Uhr ist eine hochwertige Schweizer Qualitätsuhr, die nicht nur optisch, sondern auch funktional überzeugt. Die streng limitierte Auflage von 2002 Exemplaren wird die Uhr zu einem begehrten Sammlerobjekt machen. Aber auch das Gehäuse aus Edelstahl, das beidseitig entspiegelte Saphirglas und der Glasboden, der Einblick in die faszinierende Mikromechanik des Uhrwerks bietet, werden die Herzen von Uhrenliebhabern höher schlagen lassen. Das Design, das in Zusammenarbeit mit dem Creative Center der Expo.02 entwickelt wurde, verblüfft und macht die Uhr zu einem visuellen Erlebnis. Für die gute Ablesbarkeit in der Nacht sorgen die grünen Leuchtindexe und Leuchtzeiger. Am Samstag, 6. April 2002, um 17 Uhr, wird Kurt Aeschbacher auf dem Fortis Stand (Halle 1.0 / Stand D 19) im Rahmen der Weltmesse für Uhren und Schmuck in Basel die erste Uhr entgegennehmen. Zudem sind auch unlimitierte EXPO.02 Uhren erhältlich. Die Erwachsenenuhr "SwissFolks" sowie die Kinderuhr "Little dreams". ots Originaltext: TimeKeeper obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt, Bezugsquellennachweis: TimeKeeper Abraham Akbulut Grenchen Tel. +41/32/653'26'70 Fax +41/32/653'26'72 E-Mail: info@timekeeper.ch [ 003 ]

Das könnte Sie auch interessieren: