Krebsliga Schweiz

Blumenverkauf zu Gunsten der Krebsliga: Sagen Sie es mit Blumen!

Blumenverkauf zu Gunsten der Krebsliga: Sagen Sie es mit Blumen!
Blumenverkauf zu Gunsten der Krebsliga: Sagen Sie es mit Blumen! Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdrucke bitte unter Quellenangabe: "Obs/Krebsliga Schweiz".

    - Querverweis: Ein Logo der Kampagne kann unter                
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100003316
        kostenlos abgerufen werden -

    Bern (ots) - Der diesjährige Blumenverkauf der Krebsliga findet am Samstag, 28. Mai 2005 statt. An rund 170 Orten in der Schweiz können Passantinnen und Passanten bereits zum neunten Mal "Impatients Neu Guinea" kaufen. Die entzückenden roten, weissen und lilafarbigen Blumen werden im Tontopf zu 15 Franken pro Stück angeboten.

    Der gesamte Reinerlös aus diesem Blumenverkauf fliesst vollumfänglich in Projekte der Krebsliga Schweiz und der teilnehmenden kantonalen Ligen, zu Gunsten der Krebskranken und ihren Angehörigen.

    An diesem Samstag ist die Solidarität mit krebskranken Menschen durch die Blumen angesagt. Mehr als 800 Freiwillige stellen an verschiedenen Verkaufsständen sicher, dass die "Impatients Neu Guinea", so genannte "Sonnenscheinsüüfferlis", überall im Land an die Frau und den Mann kommen.

    Die "Sonnenscheinsüüfferlis" oder "Suufbrüederli" aus integrierter Produktion stammen aus Gärtnereien, die dem Verband Schweizer Gärtnermeister angehören. Dieser Verband ist seit vielen Jahren Partner der Aktion Blumenverkauf.

    Die Krebsliga Schweiz ist eine privatrechtlich geführte nationale Organisation und dem Gemeinwohl verpflichtet. Die KLS ist als Verband organisiert und vereinigt  zwanzig kantonale und regionale Ligen.

Die vollständige Liste der Verkaufsstellen finden Sie unter www.swisscancer.ch

ots Originaltext: Krebsliga Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Krebsliga Schweiz
Simone Huber
Projektleiterin Blumenverkauf
Effingerstrasse 40
Postfach 8219
3001 Bern
Tel.:        +41/31/389'91'19
E-mail: huber@swisscancer.ch
Internet: www.swisscancer.ch



Weitere Meldungen: Krebsliga Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: