CURTIS 1000 Europe AG

EANS-Adhoc: CURTIS 1000 Europe AG
Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG - Halbjahreszahlen 2009 -

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

31.08.2009

Die Curtis 1000 Europe AG, Neuwied gibt die Geschäftszahlen des Konzerns für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2009 nach IFRS bekannt.

Im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2009 betrug der Konzernumsatz 28,5 Mio. EUR (Vorjahr 35 Mio EUR). Das EBITDA war mit 0,3 Mio EUR (Vorjahr 2,8 Mio EUR) leicht positiv. Das Halbjahresergebnis nach Steuern aus fortzuführendem Geschäft betrug dementsprechend -2,1 Mio EUR gegenüber 0,5 Mio EUR im Vorjahr. Das bilanzielle Eigenkapital ist auf -4,3 Mio EUR gefallen (Vorjahr -2,1. Mio EUR). Zum 30. Juni 2009 betrug die Eigenkapitalquote unter Berücksichtigung der nachrangigen Mezzanine - Darlehen im Konzern 26,6%. Die langfristigen Verbindlichkeiten mit 17,6 Mio EUR (Vorjahr 18,2 Mio EUR) sind ebenso wie die kurzfristigen Verbindlichkeiten von 15,6 Mio. EUR (Vorjahr 16,9 Mio EUR) leicht reduziert.

Der Konzernhalbjahresabschluss wird voraussichtlich in der 38. Kalenderwoche veröffentlicht.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Curtis 1000 Europe AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Stephanie Schneider
Telefon: +49 (26 31) 898 130
E-Mail: s.schneider@curtis.de

Branche: Papier & Verpackung
ISIN:      DE0005431001
WKN:        543100
Index:    CDAX
Börsen:  Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: CURTIS 1000 Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: