SimCorp GmbH

UBS Deutschland AG entscheidet sich für SimCorp Dimension

Bad Homburg (ots) - Die UBS Deutschland AG, eine Tochtergesellschaft der UBS AG, setzt auf die durchgängige Asset-Management-Plattform des Software-Anbieters SimCorp. Dies beinhaltet das Asset Management bei der Kapitalanlagegesellschaft UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH sowie die Fondsadministration der Depotbank. Im Rahmen des Einsatzes von SimCorp Dimension werden Funktionalitäten im Bereich Portfolio-Construction, Order-Management, Compliance, Fondsbuchhaltung und Depotbank abgedeckt. "In dem detailliert geführten Auswahlverfahren konnten wir zeigen, dass der Front-to-Back-Ansatz von SimCorp Dimension die Anforderungen der UBS hervorragend abdeckt", betont Dr. Jochen Müller, Geschäftsführer der SimCorp GmbH. Firmenprofil UBS Deutschland: Als eines der global führenden Finanzinstitute für anspruchsvolle Kundinnen und Kunden auf der ganzen Welt vereinigt UBS globale Größe mit Fokussierung auf Wachstum. UBS nutzt als integriertes Unternehmen die Ressourcen und das Know-how all ihrer Geschäftseinheiten und schafft so Mehrwert für ihre Kunden. UBS ist der führende globale Anbieter im Wealth-Management-Geschäft, gehört zu den führenden Investmentbanken und Wertschriftenhäusern und zählt zu den weltweit größten Vermögensverwaltern. Im Privat- und Firmenkundengeschäft in der Schweiz ist UBS Marktführerin. UBS ist in 50 Ländern und an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt mit Niederlassungen vertreten. 38% ihrer Mitarbeiter sind in Amerika, 33% in der Schweiz, 16% in Europa und weitere 13% im asiatisch-pazifischen Raum tätig. UBS beschäftigt weltweit mehr als 80.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Aktien der UBS AG sind an der SWX Swiss Exchange sowie an den Börsen in New York (NYSE) und Tokio (TSE) notiert. In Deutschland ist UBS mit den Geschäftsbereichen Wealth Management (Betreuung vermögender Privatkunden), Global Asset Management (institutionelle Vermögensverwaltung) und Investment Bank vertreten und beschäftigt bundesweit rund 1.500 Mitarbeiter. Davon sind ca. 1.100 im Geschäft mit vermögenden Privatkunden in Bad Homburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Rosenheim, Stuttgart, Ulm und Wiesbaden tätig. Per Jahresende 2007 verwaltete UBS in Deutschland insgesamt EUR 50,3 Mrd., davon EUR 30,7 Mrd. von vermögenden Privatkunden. Firmenprofil SimCorp: SimCorp ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Kopenhagen. Als weltweit führender Anbieter von Software für Finanzdienstleister besitzt SimCorp über 160 Kunden. SimCorp beschäftigt über 950 Mitarbeiter und besitzt Niederlassungen in Europa, Asien und den USA. Die Investment-Management-Software SimCorp Dimension vereint die Anforderungen von Front- bis Back-Office in einem einzigen, durchgängigen System. Weitere Informationen unter www.simcorp.com. ots Originaltext: SimCorp GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Anfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an: SimCorp GmbH Oliver Widmann Tel.: +49 (0) 6172 9240-0 (535) Tel.: +49 (0) 6172 9240-0 (535) E-Mail: oliver.widmann@simcorp.com Northoff.Com Public Relations Clemens Sommer Tel.: +49 (0) 69 952977-00 (46) Fax: +49 (0) 69 952977-10 E-Mail: simcorp@northoff.com Anfragen zu UBS richten Sie bitte an: UBS Deutschland AG Anja Schlenstedt Tel.: +49 (0) 69 1369-8303 Fax: +49 (0) 69 1369 8620 E-Mail: anja.schlenstedt@ubs.com

Das könnte Sie auch interessieren: