SimCorp GmbH

SimCorp baut Marktposition in der Schweiz aus: Baloise Asset Management setzt auf SimCorp Dimension

Zürich (ots) - Nach einer intensiven Evaluation von verschiedensten Investment-Management-Systemen hat sich Baloise Asset Management Schweiz AG (Baloise) für SimCorp Dimension als zukünftiges "Wertschriftensystem Konzern" entschieden. Die Software wird als gemeinsame Plattform sowohl für die Baloise in der Schweiz als auch für verschiedene europäische Tochtergesellschaften der Baloise Gruppe zum Einsatz kommen, u.a. sind dies der Deutsche Ring und die Basler Securitas in Deutschland, die Basler Versicherungen Österreich und Luxemburg sowie in Belgien die Mercator Versicherungen. Die Baloise wird SimCorp Dimension als zentralisiertes Wertschriftensystem für die Bereiche Accounting, Risiko-Management, Performance-Measurement, Meldewesen und Fondsadministration einsetzen. "Mit SimCorp Dimension haben wir uns für eine integrierte Software entschieden, mit der wir neben den hohen funktionellen Anforderungen auch das Meldewesen unserer Auslandtöchter abdecken können", so Dr. Reto Diezi, CEO der Baloise Asset Management Schweiz AG. "Als ein zusätzliches Kriterium waren die umfassenden Funktionalitäten im Risiko-Management ausschlaggebend für unsere Entscheidung." "Der erfolgreiche Abschluss mit Baloise zeigt einmal mehr auf, dass SimCorp Dimension die verschiedensten Bedürfnisse in unterschiedlichsten Einsatzgebieten abdeckt. Wir sind sehr stolz, Baloise als neuen Kunden und vor allem als eine weitere wichtige Referenz für unser Produkt willkommen zu heissen", so Piero Visani, Managing Director SimCorp Schweiz AG. Über Baloise Asset Management: Baloise Asset Management ist eine Division der Baloise Gruppe, bestehend aus Baloise Asset Management Schweiz AG und Baloise Asset Management International AG und übernimmt Investment Advisory und Asset Management-Services vorwiegend für institutionelle und private Kunden der Baloise Group. Das verwaltete Vermögen beträgt über 23 Mrd. Euro. Die in Kontinentaleuropa tätige Baloise-Group bietet vornehmlich Privatkunden und kleineren sowie mittleren Unternehmen Versicherungs- und Pensionslösungen an. Das verwaItete Vermögen beträgt über 40 Mrd. Euro. Firmenprofil SimCorp: SimCorp ist ein weltweit führender Anbieter von Software für Finanzdienstleister. Das Kernprodukt SimCorp Dimension ist ein integriertes Investment-Management-System, das die Anforderungen von Front-, Middle- und Back-Office auf der Basis eines durchgängigen Straight-Through-Processing (STP) in einem einzigen System vereint. SimCorp Dimension wird von führenden Finanzinstituten in der Schweiz genutzt, dies u.a. von Bank Julius Bär, Swisscanto Asset Management und AHV Ausgleichsfonds. Weltweit setzen über 130 namhafte Finanzdienstleister aus den Bereichen Versicherungen, Banken und Kapitalanlagegesellschaften SimCorp Dimension ein, darunter DWS, MEAG, UNIQA, Nordea und ING. SimCorp hat seinen Sitz in Kopenhagen und beschäftigt weltweit ca. 670 Mitarbeiter. Niederlassungen befinden sich in Europa, Asien, Australien und den USA. Die SimCorp Schweiz AG mit 20 Mitarbeitern ist zuständig für den Schweizer Markt und hat ihren Sitz in Zürich. SimCorp ist seit 2000 an der Kopenhagener Börse notiert. Weitere Informationen unter www.simcorp.com bzw. www.simcorpdimension.com. ots Originaltext: SimCorp GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Anfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an: SimCorp Schweiz AG Piero Visani Tel.: +41 44 3605900 Fax: +41 44 3605901 E-Mail: piero.visani@simcorp.com Northoff.Com Samir Dikic Tel.: +49 69 952977-50 Fax: +49 69 952977-10 E-mail: samir.dikic@northoff.com

Das könnte Sie auch interessieren: