Vivacon AG

Vivacon AG ist Partner des deutschen Davis Cup Teams
Fortsetzung der Kooperation 2008
Auftakt-Begegnung gegen die Republik Korea vom 08. bis 10. Februar in Braunschweig

Köln (ots) - Die VIVACON AG, Köln, wird die deutsche Davis Cup Mannschaft auch in diesem Jahr unterstützen. "Nachdem wir bereits 2007 als Sponsor dabei waren und die Mannschaft um Kapitän Patrik Kühnen erstmals seit 12 Jahren wieder bis ins Halbfinale vordrang, sind wir stolz auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit", erklärt Michael Jung, Sprecher des Vorstandes der VIVACON AG. Auch Patrik Kühnen freut sich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit: "Die VIVACON AG trägt mit ihrem Engagement maßgeblich dazu bei, dem Tennissport in Deutschland wieder die ihm zustehende Bedeutung zu geben", so Kühnen. Die Auftaktpartie der Deutschen Mannschaft gegen die Republik Korea findet am 08. Februar 2008 in der Volkswagen-Halle in Braunschweig statt. "Wir sind optimistisch, dass es dem Davis Cup Team mit den deutschen Fans im Rücken wieder gelingt, an den Erfolg vom letzten Jahr anzuknüpfen", so Michael Jung weiter. Teamchef Kühnen hat entschieden, die Partie gegen die Republik Korea auf Sand zu spielen. Die DTB-Auswahl bestreitet in der Braunschweiger Volkswagen-Halle zum sechsten Mal ein Davis Cup Spiel in Niedersachsen. Die Zeichen für einen deutschen Sieg stehen gut: Bisher konnte die deutsche Mannschaft hier fünf Gewinne verbuchen - zuletzt im Jahr 2001 gegen Rumänien. Die im SDAX notierte VIVACON AG ist bundesweit in marktführender Position als Asset Manager für Wohnimmobilienbestände. Aktuell verfügt sie über einen Eigenbestand von mehr als 7.100 Einheiten. Marktführend ist die VIVACON AG zudem bei der Revitalisierung und dem Verkauf denkmalgeschützter Immobilien. Auch vertreibt sie bundesweit exklusiv unter der Marke "YOO Deutschland" von Designer Philippe Starck gestaltete Eigentumswohnungen und bietet darüber hinaus Neubau-Eigentumswohnungen in absoluten Top-Lagen deutscher Großstädte an. ots Originaltext: Vivacon AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: presse@vivacon.de, Tel. 0221-1305621-782, Fax 0221-1305621-952, www.vivacon.de

Das könnte Sie auch interessieren: