Kunstsupermarkt

Letzte Tage: 5. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn - Kunst. Und sie gefällt!

    Solothurn (ots) - Der 5. Schweizer Kunst-Supermarkt hat einmal mehr Tausende von Besuchern nach Solothurn gelockt. 93 Künstler aus 14 Nationen zeigen und verkaufen noch bis zum 8. Januar über 4'000 Kunstwerke. Originale zu unschlagbar tiefen Preisen, denen auch von Kunstkritikern eine erstaunlich hohe Qualität attestiert wird.

    Der Schweizer Kunst-Supermarkt lädt zur Kunst-Entdeckungsreise ein. Noch bis zum 8. Januar können Sie im Solothurner Palais Besenval unter rund 4'000 Originalen schmökern, auswählen, kritisieren und kaufen. Und das zu Preisen, die auch kleinen Budgets den Kauf eines echten Kunstwerkes ermöglichen. Die Bilder werden ausschliesslich in vier Preiskategorien, für CHF 99.-, 199.-, 399.- und 599.- angeboten. Die attraktiven Preise machen neugierig und «gluschtig». Verkauft wird moderne Kunst, keine Drucke oder Duplikate, sondern ausschliesslich Originale. Eine wahre Fundgrube für Schnäppchenjäger, Kunstkenner und alle jene, die noch nie selber ein echtes Kunstwerk gekauft haben oder den Fuss in eine teure Galerie gesetzt haben.

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 14-20 Uhr Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr

ots Originaltext: Kunst-Supermarkt
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kunst-Supermarkt
Rothus AG Grafik und Verlag
Peter-L. Meier
Rathausgasse 20a
4500 Solothurn
Tel.:        +41-32-623'16'33
Fax:         +41-32-623'50'36
E-Mail:    kunstsupermarkt@rothus.ch
Internet: www.kunstsupermarkt.ch



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: