WorldCom

Einladung zum Mediengespräch: Zwei Schritte in Richtung Zukunft: Netconferencing und E-Government

Einladung zum Mediengespräch vom Donnerstag 28. November 2001, 10 bis 12 Uhr im Hotel Baur au Lac, Zürich Zürich (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren Zeit ist Geld. Der Sitzungstourismus gehört heute der Vergangenheit an. Erfolgreiche Unternehmen setzen zwar auf die Zusammenarbeit globaler Teams, reduzieren jedoch gleichzeitig die Spesenbudgets. Netconferencing liegt deshalb im Trend. Stephan Deutsch, Unternehmenssprecher EMEA von WorldCom, stellt Ihnen diese zukunftsweisende Technologie vor und zeigt, wie einfach die Zusammenarbeit in weltweiten virtuellen Teams sein kann. Moderne Kommunikationstechnologien vereinfachen nicht nur den Unternehmensalltag, sondern verändern auch die Beziehung zwischen Staat und Bürger: Mehr Transparenz, Schnelligkeit, ein optimales Funktionieren der öffentlichen Dienste und die Möglichkeit, vermehrt auf die Bedürfnisse der Bürger einzugehen, all das versprechen sich Staat und Öffentlichkeit von E-Government. Als weltweit führender Anbieter digitaler Kommunikationsdienste und Betreiber eines leistungsfähigen Glasfasernetzes ist WorldCom ein wichtiger Partner für Staat, Kantone und Gemeinden. Marco Isenschmid, Account Manager Government von WorldCom Schweiz stellt aktuelle Projekte vor und zeigt die wichtigsten Trends auf. Zwei Schritte in Richtung digitale Zukunft, die wir mit Ihnen an unserem Mediengespräch vom 28. November 2001 diskutieren möchten. Damit auch die mündliche Kommunikation nicht zu kurz kommt, laden wir Sie im Anschluss zu einem Apéro ein. Bitte melden Sie sich mit dem beiliegenden Antwortfax bis am 20. November 2001 an. Mit kommunikativen Grüssen Julia Fabian Presseprecherin WorldCom Schweiz ots Originaltext: WorldCom Schweiz Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: WorldCom, Julia Fabian, c/o UUNET, Sebrathweg 20, 44149 Dortmund, Tel. +49 (0) 231 972 1311, Fax +49 (0) 231 972 2020, E-Mail: julia.fabian@de.uu.net EX VERBO, Luzia Fromm, Turnerstrasse 34, 8006 Zürich, Tel. +41 1 361 30 55, Fax +41 1 361 30 60, E-Mail: luzia.fromm@ex-verbo.com :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antwortfax ots.Einladungs-Service Einladung zur Medienkonferenz von WorldCom Donnerstag, 28. November 2001 10 bis 12 Uhr, Hotel Baur au Lac, Zürich ( ) Wir nehmen gerne teil. ( ) Wir nehmen nicht teil. ( ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe. Medium: .............................................. .............................................. .............................................. Mitarbeiter: 1) ............................................ 2) ............................................ Anmeldeschluss: Dienstag, 20. November 2001 Rückfax an 01 361 30 60 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: [ 011 ]

Das könnte Sie auch interessieren: