TUI Suisse Ltd

TUI Suisse beweist: In der Schweiz buchen ist günstiger
Ferienpreise für 2012 um bis zu 30 Prozent tiefer als im Ausland

Zürich (ots) - Ein interner Preisvergleich von TUI Suisse und TUI Deutschland für den Sommer 2012 verblüfft. Identische Angebote kosten in Schweizer Reisebüros oder Online (www.tui.ch) bis zu 30 Prozent weniger als in deutschen Reisebüros. Der Hauptgrund: TUI Suisse hat die Flug- und Hotelleistungen zu einem Eurokurs eingekauft, der deutlich unter dem aktuellen Niveau liegt. Wer jetzt in der Schweiz bucht, spart Geld.

Identische TUI Ferienarrangements für die Reisesaison 2012 können in der Schweiz jetzt um bis zu 30 Prozent günstiger gebucht werden als im benachbarten Ausland. Den Beleg dafür liefert ein interner Preisvergleich von TUI Suisse, der Schweizer Tochtergesellschaft des führenden europäischen Reisanbieters TUI.

Wer in der Schweiz bucht, spart Feriengeld

Der markante Preisvorteil resultiert vorwiegend aus zwei Gegebenheiten: Einerseits konnte TUI Suisse den Grossteil der Flug- und Hotelleistungen zu einem tiefen Euro-Frankenkurs von unter 1.20 sichern. Andererseits hat der Entscheid der Nationalbank, den Wechselkurs des Frankens zum Euro zu fixieren, die momentane Situation begünstigt. Martin Wittwer, CEO TUI Suisse, geht davon aus, das die Preise im Vergleich zum Vorjahr deshalb im Durchschnitt bis zu 15 Prozent günstiger sind. Bei TUI Suisse profitieren Reisende zudem von den vorteilhaften Einkaufskonditionen der World of TUI. Je nach Reiseangebot und dem Anteil an Flug- und Landleistungen kann die Einsparung bis zu 30 Prozent betragen.

Im letzten Sommer sei der währungsbedingte Buchungstourismus ins Ausland thematisiert worden, sagt Wittwer. "Für die Reisesaison 2012 haben sich die Vorzeichen diametral verändert. Heute spart man, wenn die Auslandferien in der Schweiz gebucht werden. "Der Auftragseingang ist deshalb erfreulich gut angelaufen. Das Vertrauen der Konsumenten kehrt spürbar zurück. Herr und Frau Schweizer reservieren ihre Ferien wegen der attraktiven Preise wieder vermehrt in Schweizer Reisebüros oder auf inländischen Webseiten wie beispielsweise www.tui.ch.

Preisvergleich TUI Suisse - TUI Deutschland - Konkrete Beispiele Sommer 2012

(Beispiel der Marke TUI Schöne Ferien; Wechselkurs 1 Euro/1.24 Franken)

Eine Woche, Hotel Pegasos (4-Sterne), Rhodos/Griechenland, Flug ab Zürich (2.6.2012), Doppelzimmer/Halbpension. Preis für 2 Personen 1'424 CHF (Schweiz) ggü. 2'110 CHF (Deutschland, Basis 1'702 E); Einsparung 32 Prozent

Weitere Preisbeispiele und Bilder unter

www.tui-suisse.com/pressemeldungen/2012/ts_20120501.htm

TUI Suisse ist ein Unternehmen der TUI Travel PLC und der World of TUI mit den Veranstaltermarken TUI, TUI FlexTravel, Vögele Reisen und 1-2-FLY. Exklusiv in der Schweiz vertreibt TUI Suisse die Angebote der führenden Clubmarken von ROBINSON Club und MAGIC LIFE Club sowie die Studien- und Erlebnisreisen der Marken Gebeco Länder erleben, Dr. Tigges und goXplore. Das Vertriebsnetz umfasst rund 70 eigene Reisebüros (TUI ReiseCenter und TUI Agence de voyages).

TUI Reiseportal: www.tui.ch
TUI Reisebüros: www.tuireisecenter.ch
Unternehmen: www.tui-suisse.com  

Kontakt:

TUI Suisse Ltd
Roland Schmid
Corporate Communications Officer
Tel.: +41/44/455'42'32
E-Mail: roland.schmid@tui.ch



Weitere Meldungen: TUI Suisse Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: