Beta Systems Software AG

'Zukunft Ausbildung': Beta Systems unterstützt Computerausbildung und Informatiknachwuchs an Schulen und Universitäten in Berlin

    Berlin (ots) -

    - Start für die Beta Systems Initiative 'Zukunft Ausbildung'
    - Beta Systems fördert den 'Berlin Programming Contest' für
        Hochschüler und 8.000 'Computer-Führerscheine' für Oberschüler

    Die Beta Systems Software AG (Deutsche Börse - Prime Standard: BSS), ein führender Anbieter von Softwarelösungen für die IT-Infrastruktur mit Sitz in Berlin, engagiert sich für den Informatiknachwuchs an Berliner Hochschulen sowie für die PC- und Internetausbildung junger Oberschüler aus dem Bezirk Neukölln. Beta Systems, seit fast 25 Jahren in der Hauptstadt ansässig, zielt mit seinem Engagement darauf ab, das Informatikpotenzial und -wissen von Schülern und Studenten zu fördern und soziale Verantwortung für die Ausbildung der jungen Generation zu übernehmen. Im Rahmen der jetzt gestarteten Beta Systems Initiative 'Zukunft Ausbildung' unterstützt das IT-Unternehmen den 'Berlin Programming Contest' sowie die 8.000 'Computerführerscheine', ein Projekt des IT-Branchenverbandes SIBB e.V. und des Neuköllner Albert-Einstein-Gymnasiums.

    Start der Beta Systems Initiative 'Zukunft Ausbildung' mit dem 'Berlin Programming Contest' und den 'Computer-Führerscheinen' Beta Systems tritt bei beiden Initiativen als Förderer auf; mit Geld- aber auch Sacheinlagen wie USB-Memory-Sticks, Mini-HUBs und Notebook-Mäuse. Der 'Berlin Programming Contest' zur Förderung des Informatiknachwuchses findet dieses Jahr am 8. Juli zum dritten Mal als inoffizielle Vorrunde zum ACM International Collegiate Programming Contest (ICPC) in der freien Universität in Berlin statt. Dr. Oskar von Dungern, Vorstand der Beta Systems Software AG, wird auf der Veranstaltung mit Begrüßungsworten anwesend sein. Der ICPC ist der weltweit größte und prestigeträchtigste Programmierwettbewerb für Studenten der Informatik und zieht regelmäßig mehr als 15.000 Studenten weltweit an. Zum Berliner Vorentscheid werden 30 Teams von den drei Berliner Universitäten TU, HU und FU erwartet.

    Ziel der Initiative '8.000 Computer-Führerscheine für Neuköllner Oberschüler' ist die Ausstattung aller neuen Oberschüler des Schuljahres 2006/2007 in Neukölln mit einem PC- und dem Internet-Führerschein. 4.000 neue Schüler in der Sekundarstufe I in Neukölln erhalten mit Beginn des Schuljahres eine Lern-CD "PC-Führerschein" und eine Lern-CD "Internet-Führerschein". Durch das Engagement von Beta Systems gemeinsam mit weiteren beteiligten Sponsoren-Partnern wird den Schülern ein optimaler Einstieg in die Welt von Computer und Internet vermittelt. Die Auftaktveranstaltung mit den Initiatoren, Sponsoren und Schülern findet am 29. Juni in Berlin statt.

    Beta Systems wird die Initiative 'Zukunft Ausbildung' im dritten Quartal mit weiteren Projekten fortsetzen.

    Ende der Mitteilung

    Beta Systems Software AG, Berlin, Deutschland

    Die Beta Systems Software AG (Deutsche Börse - Prime Standard: BSS) ist ein führender Anbieter von Infrastruktur-Software für unternehmenskritische Anwendungen zur Automatisierung und Absicherung von Geschäftsprozessen. Das Unternehmen ist in den Segmenten Identity Management (IdM), Enterprise Content Management (ECM) und Data Center Infrastructure (DCI) tätig. Die Lösungen sind auf die Verarbeitung sehr großer Informationsmengen ausgelegt und bieten höchste Sicherheit in kritischen Geschäftsprozessen mit sensiblen Daten sowie bei der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Das Angebot an Softwarelösungen im ECM-Segment wird durch die Kleindienst-Scanner/Sorter, eine Marke der Beta Systems Software AG, abgerundet.

    Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt derzeit rund 700 Mitarbeiter. Beta Systems ist international mit 17 eigenen Tochtergesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Zu den Kunden gehören weltweit mehr als 1.000 IT-Dienstleister und große Unternehmen aus den Bereichen Finanzen und Versicherungen, Industrie, Handel, Telekommunikation, Logistik, Energieversorgung und öffentliche Verwaltung. Weitere Informationen sind unter www.betasystems.de zu finden.


ots Originaltext: Beta Systems Software AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Unternehmenskontakt:
Beta Systems Software AG
Arne Baßler
Tel.: +49 (0)30 726 118-170
Fax:  +49 (0)30 726 118-881
E-Mail: arne.bassler@betasystems.com

Agenturkontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Melanie Körner, Alexandra Osmani
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-0
Fax:  +49 (0)89 930 24 45
E-Mail: melanie_koerner@hbi.de; alexandra_osmani@hbi.de



Weitere Meldungen: Beta Systems Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: