Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Charity-Event des SRK vom 1. September 2017 / "Das Duell" mit Mark Streit und Roman Josi: Vorverkauf läuft

Bern (ots) - SRK-Botschafter Mark Streit und Roman Josi spielen wieder in der Berner PostFinance-Arena zu Gunsten des SRK. Am Freitag, 1. September 2017, treten die beiden Stanley-Cup-Stars gegeneinander an - mit prominent besetzten Teams. Nach den erfolgreichen Spielen der letzten beiden Jahre kommt es am Freitag, 1. September ab 19.30 Uhr in der Berner PostFinance-Arena bereits zum dritten Duell! Die beiden Eishockey-Spieler nominierten wiederum prominente Personen aus ihrem persönlichen Umfeld, auch Nicht-Eishockeyaner(-innen). Bereits zugesagt haben:

   -	Sänger Büne Huber (Patent Ochsner) 
   -	die Musiker Ritschi und Zlatko Perica (Slädu) 
   -	die Schwinger Chrigu Stucki (SRK-Botschafter), Matthias Sempach,
Matthias Glarner und Remo Käser 
   -	die NHL-Spieler Nino Niederreiter, Yannick Weber und Nico 
Hischier 
   -	die ex-Fussballspieler Stéphane Chapuisat und Kubilay Türkyilmaz 
   -	ex-Eishockeyspieler Ivo Rüthemann, Martin Gerber und Gil 
Montandon 
   -	Skirennfahrer Beat Feuz und Carlo Janka 
   -	Rennrodlerin Martina Kocher 
   -	Die ex-Skirennfahrer Marc Girardelli und Didier Défago 
   -	ex-Eiskunstläuferin und SRK-Botschafterin Sarah Meier 
   -	ex-Kugelstösser Werner Günthör 
   -	ex-Tennisspieler Marc Rosset 
   -	Annina Frey, Moderatorin SRF 
   -	der welsche Komiker Thomas Wiesel 
   -	die Social-Media-Stars Noelia Berberat und Gabirano Guinand 

Tickets sind an der Abendkasse erhältlich für CHF 15 bzw. CHF 5 für Kinder oder per sofort im Vorverkauf über www.ticketcorner.ch. Mit dem Erlös werden Kinder- und Jugendprojekte des SRK unterstützt. Medienschaffende, die am 1. September dabei sein möchten, melden sich bis spätestens 30. August bei urs.frieden@redcross.ch

«Das Duell» wird mit freundlicher Unterstützung von Breitling, passengertv, dem SC Bern sowie den Medienpartnern Blick und TeleBärn ermöglicht.

Weitere Infos und der "Duell"-Film 2016 unter www.redcross.ch/duell

Kontakt:

Urs Frieden, Leiter Kommunikation Dep. Gesundheit und Integration SRK
urs.frieden@redcross.ch



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: