Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Betrüger missbrauchen das Rote Kreuz für Geldsammlung

    Zürich (ots) - Im Kanton Zürich, vornehmlich in Thalwil, Küsnacht sowie in den Städten Winterthur und Zürich, sind zur Zeit Betrüger unterwegs, die im Namen des Roten Kreuzes Schoggikäfer anbieten. Wie mehrere Zeugen berichten, verkaufen sie die Schokoladen-Käfer für vier Franken und geben vor, der Erlös komme dem Roten Kreuz zu gute.

    Das SRK distanziert sich von dieser Sammelaktion. Der Schokoladenverkauf hat keinerlei Bezug zum Roten Kreuz, die Leute arbeiten auf eigene Rechnung und missbrauchen den Namen des Roten Kreuzes für betrügerische Zwecke. Das SRK hat die Polizei informiert.

ots Originaltext: Schweiz. Rotes Kreuz Kanton Zürich
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bruna Fossati
Leiterin Marketing und Kommunikation
Schweiz. Rotes Kreuz Kanton Zürich
Tel. +41/44/388'25'26 (direkt) oder +41/44/388'25'25 (Zentrale)



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: