Goldbach Group AG

EANS-Adhoc: Goldbach Group AG
Stephan Bergamin zum neuen CFO der Goldbach Group ernannt

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Vorstand/Stellungnahmen/Neuer CFO

21.09.2011

Küsnacht, 21. September 2011. Der Verwaltungsrat der Goldbach Group hat Stephan 
Bergamin (1966) zum neuen CFO der Gruppe gewählt. Er wird seine Funktion am
1.Januar 2012 als Nachfolger von Mario Hrastnig übernehmen und gleichzeitig zum
Mitglied des Executive Committees ernannt (Geschäftsleitung).

Stephan Bergamin verfügt über eine breite Finanz- und Projekterfahrung. Nach
seiner Promotion zum Dr. oec. HSG war er unter anderem bei der Credit Suisse an
M&A-Projekten beteiligt und als Leiter Controlling und CFO in Unternehmen der
SAirGroup für die Implementierung von Wachstumsprojekten verantwortlich. Bei der
Steiner-Gruppe war er CFO und Mitglied der Konzernleitung und dort unter anderem
für M&A und die Erlangung der Kapitalmarktfähigkeit massgeblich beteiligt. Bis
anhin war er CFO und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung der
Cofely Schweiz (vormals Axima).


Rückfragehinweis:
Paul Riesen
Tel.    +41 44 914 91 00
Mobile: +41 79 688 24 74
Fax:    +41 44 914 93 60
paul.riesen@goldbachmedia.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Goldbach Group AG
             Seestrasse 39
             CH-8700 Küsnacht
Telefon:     +41 44 914 91 00
FAX:         +41 44 914 93 60
Email:    info@goldbachgroup.ch
WWW:      www.goldbachgroup.ch
Branche:     Medien
ISIN:        CH0004870942
Indizes:     SPI, SPIEX
Börsen:      Main Standard: SIX Swiss Exchange 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Goldbach Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: