Goldbach Group AG

EANS-Adhoc: Goldbach Group AG
Abschluss des Squeeze-out-Verfahrens bei ARBOmedia

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Unternehmen/Squeeze-out Abschluss

02.08.2011

Abschluss des Squeeze-out-Verfahrens bei
ARBOmedia

Küsnacht, 2. August 2011. Die im deutschsprachigen Raum und Osteuropa in der
Vermarktung von privaten elektronischen, mobilen und interaktiven Medien sowie
im Online-Marketing aktive Goldbach Group AG hat heute mit der Eintragung - des
am 17. Juni 2011 von der Hauptversammlung der ARBOmedia AG beschlossenen
Übertragungsbeschlusses gegen Barabfindung - in das Handelsregister beim
Amtsgericht München über ihre Gesellschaft Goldbach Ost GmbH alle Aktien der
Minderheitsaktionäre der ARBOmedia übernommen und damit das
Squeeze-out-Verfahren abgeschlossen. Die Goldbach Group hatte die Mehrheit der
an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelten Aktien der ARBOmedia im Oktober
2008 erworben und damit die Grundlage für das Osteuropa-Geschäft gelegt.
Goldbach Group beabsichtigt, ARBOmedia noch in diesem Jahr zu dekotieren.


Rückfragehinweis:
Germaine Müller
Tel.    +41 44 914 91 00
Mobile: +41 79 688 24 74
Fax:    +41 44 914 93 60
paul.riesen@goldbachmedia.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Goldbach Group AG
             Seestrasse 39
             CH-8700 Küsnacht
Telefon:     +41 44 914 91 00
FAX:         +41 44 914 93 60
Email:    info@goldbachgroup.ch
WWW:      www.goldbachgroup.ch
Branche:     Medien
ISIN:        CH0004870942
Indizes:     SPI, SPIEX
Börsen:      Main Standard: SIX Swiss Exchange 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Goldbach Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: