Namics AG

Positive Jahresbilanz: Namics verzeichnet deutliches Umsatzwachstum

Zürich (ots) - Die Namics AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück: Die führende Schweizer Digitalagentur verzeichnete in 2014 ein deutliches Umsatzwachstum und machte einen grossen Schritt im deutschen Markt. Der Full-Service-Dienstleister, der 2015 sein 20-jähriges Jubiläum feiert, kann damit sein kontinuierliches Wachstum der vergangenen Jahre weiterführen.

Die inhabergeführte Agentur Namics, die 1995 in St. Gallen gegründet wurde und mittlerweile mit weiteren Standorten in Zürich, München, Frankfurt und Hamburg vertreten ist, verbuchte im Geschäftsjahr 2014 ein deutliches Wachstum: Der nach Swiss GAAP FER konsolidierte Umsatz stieg um 12,2 Prozent auf CHF 62,4 Mio. (Vorjahr CHF 55,6 Mio.). Die Anzahl der Mitarbeiter (FTE) erhöhte sich um 7,2 Prozent auf 461 (430). Damit kann Namics das organische Wachstum der vergangenen Jahre, das jeweils zwischen 10 und 15 Prozent lag, erfolgreich weiterführen.

Überproportionales Wachstum in Deutschland

Einen bedeutenden Beitrag zum Umsatzplus lieferte der deutsche Markt. Die Standorte in Deutschland verzeichneten einen signifikanten Sprung um 35 Prozent auf CHF 22,2 Mio. Umsatz. Damit trägt das Deutschlandgeschäft aktuell mehr als ein Drittel (35,6%) zum Gesamtergebnis bei.

Erfolgreicher Ausbau bei Neu- und Bestandskunden

Hinter dem finanziellen Erfolg steht die konsequente Kundenausrichtung der Digitalspezialisten: Neben dem Auf- und Ausbau langjähriger Kundenbeziehungen konnte Namics im vergangenen Jahr diverse Neukunden in Deutschland (u.a. Leica, BayWa) und der Schweiz (z.B. Schweizerische Post, Nobel Biocare) hinzugewinnen. Aber auch Bestandskunden wie ABB, BASF, BAUHAUS, Bausparkasse Schwäbisch Hall, Medela, Migros, smart (Daimler) und Viessmann erhöhten ihre durch Namics verantworteten Projektbudgets.

Digital Communications und E-Commerce legen am deutlichsten zu In der Schweiz wie auch in Deutschland erwiesen sich die Geschäftsfelder E-Commerce und Digital Communications als Zugpferde. Erst im Dezember 2013 hatte Namics mit den Kommunikationsspezialisten Namics 13 ein spezialisiertes Angebot für die markengerechte Gestaltung der digitalen Kommunikationsbedarfe an den Markt gebracht. Dementsprechend zufrieden zeigt sich Jürg Stuker, CEO der Namics AG: "2014 war ein ausgezeichnetes Jahr für uns. Nicht allein quantitativ, auch qualitativ konnten wir unsere Position in der Schweiz weiter festigen und ganz besonders in Deutschland stark ausbauen. Die gestiegene Nachfrage gerade innerhalb unserer Angebotsfelder Mobile Business Solutions, Digital Communications und E-Commerce zeigt, dass Namics inzwischen in beiden Ländern in der Gestaltung digitaler Transformationsprozesse als kompetenter Partner wahrgenommen wird."

Organisatorische Professionalisierung

Auch die personellen Veränderungen bei Namics im Zug der organisatorischen Professionalisierung 2014 tragen Früchte: So verstärkt der frühere Mitgründer der Accenture Schweiz und heute unabhängige Management-Berater Christian Baumgartner seit März den Verwaltungsrat, während die deutsche Branchenexpertin Stefanie Wagner-Fuhs im August als Chief Market Officer in die Geschäftsleitung berufen wurde.

Awards für herausragende Projekte

Namics überzeugte im letzten Jahr auch zahlreiche unabhängige Juroren. Zu den grössten Award-Highlights des Jahres 2014 zählt die Auszeichnung als Master of Swiss Web für das UBS e-banking. Die langjährige Kundenbeziehung zu ABB wurde mit dem internationalen Digital Communications Award für das Content Health Panel gekrönt. Ausserdem erhielt die B2B-Lösung für Viessmann den Mobile Business Best Practice Award.

Solides Wachstum über 20 Jahre

Im Juni 2015 feiert Namics nun ihr 20-jähriges Jubiläum. Im Zentrum des Jubiläumsjahres steht dabei die verstärkte Ausrichtung des Marktangebots entlang der Kundenanforderungen in der digitalen Transformation. "Die digitale Dynamik ist unser Horizont. Die nachhaltige Zufriedenheit und der Erfolg unserer Kunden sind unser Hauptbestreben. Deshalb werden wir unsere Beratungs- und Branchenkompetenz weiter ausbauen, um die Bedürfnisse unserer Kunden vollumfänglich zu erfüllen", verspricht CEO Stuker.

Über Namics

Namics gehört zu den führenden Full-Service-Webdienstleistern für E-Commerce, Digitale Kommunikation, Content Management, Web Applikationen und Mobile Business Solutions im deutschsprachigen Raum. Der E-Business-Spezialist versorgt international tätige Unternehmen mit strategischer Beratung, kreativer Konzeption und technischer Umsetzung aus einer Hand. 2013 gründete Namics die digitale Kommunikationsagentur Namics 13 und baut unter dieser Marke das Geschäftsfeld Digitale Kommunikation aus.

Das inhabergeführte Unternehmen wurde 1995 gegründet. An den Standorten in Frankfurt, Hamburg, München, St. Gallen und Zürich betreuen rund 500 Mitarbeitende u.a. folgende Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen: ABB, AMAG, BASF, BAUHAUS, Bausparkasse Schwäbisch Hall, Daimler AG, Medela, Migros, Panalpina, Swiss Life, UBS, Viessmann, Webasto.

Medienkontakt:

Gregor Erismann
Head of Marketing & Communication
Tel: +41 78 797 05 09
E-Mail: gregor.erismann@namics.com


Das könnte Sie auch interessieren: