RTL II

RTL II zeigt die spannende Fantasy-Serie "Olympus" als deutsche Erstausstrahlung

RTL II zeigt die spannende Fantasy-Serie "Olympus" als deutsche Erstausstrahlung
RTL II zeigt die spannende Fantasyserie "Olympus" ab Samstag, den 15. Juli 2017, um 23:15 Uhr als deutsche Erstausstrahlung. Von links: Lykos (Wayne Burns), die Orakelpriesterin (Sonya Cassidy), Heros (Tom York), Medea (Sonita Henry) und König Ägeus (Graham Shiels). Hinweis zur Nutzung des Bildes: ©... mehr

München (ots) -

   13 Episoden, Deutsche Erstausstrahlung 
   Start: Samstag, 15. Juli 2017, 23:15 Uhr 

Die Serie "Olympus" zeigt fantastische Actionszenen, mystische Kreaturen und einen namenlosen Helden auf seiner abenteuerlichen Reise durch das antike Griechenland. In einer Welt, in der tapfere Menschen die Götter in die Unterwelt, in das Reich des Hades, verbannt haben, begibt sich dieser junge Mann auf die Suche nach seiner mysteriösen Vergangenheit. Und die könnte mehr mit der Sphäre des Göttlichen zu tun hat, als ihm lieb ist.

Griechenland, zur Zeit der Antike: Die Fantasy-Serie "Olympus" erzählt die Geschichte eines jungen Mannes namens Hero, der das Rätsel der Götter lösen will, um die Tore zum Olymp zu öffnen und unsterblich zu werden. Er verwandelt sich auf seinem Weg von einem naiven jungen Mann in einen charismatischen Anführer, der sich schließlich als würdiger Gegner der Götter erweist.

Seine abenteuerliche Reise führt ihn zusammen mit der schönen Orakelpriesterin von Gaia, der mächtigen Zauberin Medea und dem genialen Erfinder Dädalus bis an die dunkelsten Ränder des Reiches. Er wird dabei erfahren, was Liebe, Betrug, Macht und bittere Enttäuschung bedeuten. Durchtriebene Götter, bösartige Monster, verführerische Nymphen und tyrannische Könige sind noch die kleinsten Übel auf seinem Weg zur Unsterblichkeit...

Der Brite Nick Willing ("TinMan", "Alice", "Neverland") hatte die Idee zur Serie und führte unter anderem bei der Pilotfolge Regie.

Zu den weiteren Regisseuren der britisch-kanadischen Produktion gehören Amanda Tapping, Andy Mikita und Martin Wood, die schon in unterschiedlichen Konstellationen bei den Serien "Stargate", "Stargate Atlantis", "Stargate Universe" oder "Sanctuary" zusammengearbeitet haben.

Gedreht wurde in London und Vancouver. Reunion Pictures und Olympus TV Limited stehen zusammen mit Great Point Media als Produktionsfirmen hinter "Olympus".

Kontakt:

RTL II Ptrogrammkommunikation
Hannes Gräbner
089 - 64185 6522
hannes.graebner@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: