Tenneco Automotive

Tenneco Automotive als Exklusiv-Lieferant für Auspuffanlagen

    Lake Forest, Illinois und Brüssel, Belgien, November 17 (ots/PRNewswire) - Tenneco Automotive (NYSE: TEN) gab heute bekannt, dass sie als exklusiver Auspuff-Lieferant für die BMW 1er-Serie gewählt wurden, welche im letzten Monat lanciert worden ist. Dies wird die Stellung des Unternehmens als einen führenden Lieferanten für das Kleinwagensegment des Autoherstellers verstärken.

    Tenneco Automotive wird die komplette Auspuffanlage liefern, Heiss- und Kaltluftbestandteile, für die 4-Zylinder Benzin- und Diesel-Fahrzeuge. Die gesamte Anlage besteht aus einem Abgaskrümmer, Close Coupled Converter-Katalysator und der kompletten hinteren Auspuffanlage. Tenneco Automotive haben auch mit BMW zusammen gearbeitet, um die Akustik der Auspuffanlage für die 1er-Serie mit den spezifischen Herstellervorgaben in Einklang zu bringen.

    "Wir sind stolz auf unsere Zusammenarbeit mit BMW an der 1er-Serie, welche unsere fortgeschrittenen Abgaskontroll-Technologien und die Entwicklung der Akustiktechnik zeigt", sagte Mark P. Frissora, Chairman und CEO, Tenneco Automotive. "Während die Vereinheitlichung der Motoren zunimmt, wenden sich die Autohersteller vermehrt der Akustiktechnik zu, als einen einzigartigen Weg, die verschiedenen Marken und spezifischen Modelle zu differenzieren. Die technische Entwicklung des Auspuff-Klanges ist ein Kernmerkmal von Tenneco Automotive, welches schon seit langem von unseren angesehenen Kunden geschätzt wird."

    Der unverkennbare Klang der 1er-Serie wurde durch das Variieren von Durchmesser und Länge der Fallrohre kreiert. Diese speziell hergestellten "Tune Pipes" erzielen ihre einzigartigen Klangcharakteristika ohne jegliche Modifikationen am Motor. Als Resultat können die Schallwellen in der Auspuffanlage je nach Wunsch verstärkt oder gedämpft werden, ohne jegliche Verschlechterungen durch Lärm, Vibrationen und Härte (NVH - Noise, Vibration, Harshness) oder Verletzungen der Lärmvorschriften.

    Tenneco Automotive benutzte ihr fortgeschrittenes "Acoustic Prediction Tool" (Gerät zur Vorbestimmung der Akustik) um die technische Entwicklungszeit der Akustik für die 1er-Serie um 50 Prozent zu senken. Dies schliesst auch eine signifikante Reduktion in der Anzahl der verwendeten Prototypen ein, sowie Tests und Messzeiten.

    Der Close Coupled Converter von Tenneco Automotive reduziert Schadstoffemissionen äusserst wirkungsvoll. Da dieser Converter direkt an den Abgaskrümmer angeschlossen wird, und somit viel näher am Motor ist, wird der benötigte Anspringmoment der Konvertierung sofort erreicht, was in einer erhöhten Wirksamkeit der Konvertierung resultiert. Zusätzlich dazu benutzt Tenneco Automotive Computational Fluid Dynamics (CFD, numerische Strömungssimulation) um die Abgasströmung abzuschätzen und einheitlich über die Konverterfläche zu verteilen. Dieser Prozess wurde entwickelt um Hotspots zu eliminieren und die Leistungsfähigkeit des Abgaskontrollsystemes zu verbessern.

    Das Auspuffsystem benutzt die markanten Krümmer von Tenneco Automotive, welche einen Einsatz in links- oder rechtsgesteuerten Autos erlaubt. Bisher benötigte man zweierlei Bauarten von Krümmern.

    Tenneco Automotive liefert auch den Cold-End Auspuff für den BMW 4-Zylinder MINI Diesel, dessen Produktion im März 2003 startete.

    Die gesamte Fabrikation für die BMW Gruppe wird in Tenneco Automotive's OE Emission Control R&D und Fabrikanlagen in Edenkoben in Deutschland durchgeführt.

    Tenneco Automotive ist eine 3,8 Milliarden-Dollar Produktionsgesellschaft mit Stammsitz in Lake Forest, im US-Bundesstaat llinois mit ungefähr 19.200 Beschäftigten weltweit. Es ist eines der grössten Design-, Herstellungs- und Marketing-Unternehmen der Welt für Emissionskontroll- und Niveauregulierungsprodukte sowie für Systeme des Automobil-OEM- und Sekundärmarkts. Tenneco Automotive vertreibt seine Produkte hauptsächlich unter den Markennamen Monroe(R), Walker(R), Gillet(R) und Clevite(R )Elastomer. Zu seiner Produktpalette gehören Sensa-Trac(R) und Monroe Reflex(R) Stossdämpfer und Streben, Rancho(R) Stossdämpfer, Walker(R) Quiet-Flow(R) Schalldämpfer, Dynomax(R) Hochleistungsauspuffprodukte, und Clevite(R)Elastomer Lärm-, Vibrations und Härte-Kontrollkomponenten.

    Dieser Pressebericht enthält so genannte "vorausschauende Aussagen". Wörter wie z. B. "wird" und ähnliche bezeichnen vorausschauende Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den momentanen Erwartungen des Unternehmens (Tochterfirmen eingeschlossen). Da diese vorausschauenden Aussagen Risiken und Unwägbarkeiten einschliessen, können die Pläne, Unternehmenungen und tatsächlichen Resultate des Unternehmens materiell davon abweichen. Diese Risikofaktoren bestehen nebst anderen aus: (i) Veränderungen der Produktionszahlen der Automobilhersteller sowie deren tatsächlicher und erwarteter Anforderungen an die Produkte des Unternehmens, einschliesslich des daraus resultierenden Unvermögens des Unternehmens, die im "Awarded book of business" dargelegten Umsätze zu erzielen; (ii) Veränderungen in der Verbrauchernachfrage und den Preisen, einschliesslich des Rückgangs der Nachfrage nach Automobilen, bei denen die vom Unternehmen hergestellten Produkte verbaut werden, sowie deren negative Auswirkungen auf die Umsätze und Gewinnspannen des Unternehmens aus diesen Produkten; und (iii) die zeitliche Abstimmung bzw. das Auftreten (sowie Nicht-Auftreten) von Transaktionen und Ereignissen, die mitunter nicht im Einflussbereich des Unternehmens oder von dessen Filialen liegen. Das Unternehmen ist nicht zur Aktualisierung dieser vorausschauenden Aussagen nach Herausgabe dieser Pressemitteilung verpflichtet.

    Website: http://www.tenneco-automotive.com

ots Originaltext: Tenneco Automotive
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Media Relations, Margie Pazikas, +32(0)2-706-9470, oder
margie.pazikas@eu.tenneco-automotive.com, oder Jane Ostrander,
+1-847-482-5607, oder jane.ostrander@tenneco-automotive.com; oder
Investor Relations, Leslie Hunziker, +1-847-482-5042, oder
leslie.hunziker@tenneco-automotive.com, alle von der Tenneco
Automotive; FCMN Kontaktadresse:
jane.ostrander@tenneco-automotive.com.



Weitere Meldungen: Tenneco Automotive

Das könnte Sie auch interessieren: