Deutsche Messe AG Hannover

DOMOTEX punktet mit zielgruppenspezifischen Sonderveranstaltungen

    Hannover (ots) -

    - floorforum: Trendszenarien von Ulf Moritz
    - Carpet Design Awards: Auszeichnungen für handgefertigte Teppiche
    - Loom Lounge: Die Gemeinschaftsinitiative für handgefertigte
        Teppiche

    Die DOMOTEX HANNOVER 2008 (12. bis 15. Januar) ist mit ihrem Ausstellungsprogramm, ihrem Profil als reiner Fachmesse, ihrer überragenden Internationalität und nicht zuletzt mit ihrem Angebot von zielgruppenspezifischen Sonderveranstaltungen das internationale Branchenevent des Jahres.

    floorforum (Halle 3)

    floorforum ist das Trendforum für moderne Teppiche und Bodenbeläge. Der international renommierte Designer Ulf Moritz aus Amsterdam arrangiert in Halle 3 insgesamt vier Einrichtungsszenarien, bei denen hochwertige Teppiche und Bodenbeläge in den Mittelpunkt gerückt werden. "NATURAL BEAUTY", "EXCLUSIVE EXTRAVAGANCE", "FUNCTIONAL COOLNESS" und "CLASSIC COMFORT" heißen die von Moritz definierten Stiltrends.

    "NATURAL BEAUTY" steht dabei unter dem Motto "Leben im Einklang mit der Natur und die lebenswichtigen Ressourcen schonend nutzen". Hier werden natürliche Werkstoffe und Materialien sowie altes Handwerk wiederentdeckt und auf gefühlvolle Art neu in Szene gesetzt. Um glamourösen Lifestyle, luxuriöse Mode und extravagantes Interieur geht es bei der Kreation "EXCLUSIVE EXTRAVAGANCE". Mit der "FUNCTIONAL COOLNESS" stehen aerodynamische, fließende Formen, die futuristisch anmuten können, stellvertretend für einen coolen, modernen und globalen Lebensstil. "CLASSIC COMFORT" verbindet hochwertiges Qualitätshandwerk, die Verwendung beständiger Materialien wie Holz, Marmor oder Bronze, traditionelles Formengut sowie die Freude an Kunst und Design.

    Rund um diese Präsentationen stellen 30 nationale und internationale Aussteller ihre Produkte vor, um Innenarchitekten, Raumausstattern und Fachbesuchern aus dem gehobenen Bodenbelagshandel sowie aus Einrichtungs- und Möbelhäusern eine Fülle von Inspirationen zu geben.

    Carpet Design Awards (Halle 15)

    Bereits zum dritten Mal werden auf der DOMOTEX HANNOVER die mit insgesamt 10 000 Euro dotierten Carpet Design Awards (CDA) vergeben. Mit den Carpet Design Awards werden Kreativität und innovatives Design im Marktsegment handgefertigter Teppiche gewürdigt und ausgezeichnet. Eine hochrangig besetzte Jury bewertet die eingereichten Teppiche in insgesamt zehn Kategorien in Bezug auf Design, Kreativität und Qualität. Jury-Vorsitzender ist Mathew Bourne, mitwirkender Herausgeber von der Fachzeitschrift MC & T (modern carpets & textiles interiors) aus Großbritannien. Zu den Mitgliedern der internationalen Jury zählen Ben Evans, Herausgeber von HALI und MC & T, Kate Blee, Textilkünstlerin, beide aus Großbritannien, Markus Lippert vom Einrichtungshaus Hiendl und Peter Mauch, vereidigter Sachverständiger für handgefertigte Teppiche aus Deutschland, Zeynep Fadillioglu, Inneneinrichterin und Kunsthistorikerin aus der Türkei, Paul Ramsey, Experte für Orientteppiche und Webkunst aus den USA, und David Sorgato, Gründer der Michail Gallery in Mailand aus Italien.

    In einer zusätzlichen Kategorie bestimmen die Besucher der DOMOTEX ihren Favoriten. Aus den auf der DOMOTEX 2008 in Halle 15 ausgestellten Finalisten-Teppichen wählen die Besucher ihr Lieblingsstück aus. Die Preisverleihung findet am Veran¬staltungssonntag (13. Januar) statt.

    Loom Lounge (Halle 17)

    Zum vierten Mal haben sich unter dem Titel "Loom Lounge" namhafte Aussteller zu einer Gemeinschaftsinitiative in Halle 17 mit dem Schwerpunkt handgeknüpfte klassisch-traditionelle sowie moderne Teppiche zusammengefunden. Den Mittelpunkt der "Loom Lounge" bildet ein italienisches Café, das beste Voraussetzungen für intensive Kundengespräche in einer angenehmen, ruhigen Atmosphäre schafft.

    Weitere Informationen zum gesamten Programm der DOMOTEX HANNOVER 2008 sowie zu einzelnen Sonderpräsentationen stehen im Internet unter www.domotex.de .


ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Anja Brokjans
Tel.:    +49 511 89-31602
E-Mail: anja.brokjans@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter:
www.domotex.de/presseservice



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: