Renault Suisse SA

renault - exklusiver mobilitätspartner der air 14
115 jahre performance und eine sternschnuppe an der air14 flugshow!

Urdorf (ots) - Die AIR14 feiert an den Wochenenden vom 30./31. August und 6./7. September drei runde Geburtstage: 100 Jahre Schweizer Luftwaffe, 50 Jahre Patrouille Suisse und 25 Jahre PC-7 TEAM. Die Faszination von Technik und Leistung, Schwerkraft und Aerodynamik findet in der Luft über Payerne, aber auch am Boden statt! Als offizieller Mobilitätspartner der AIR14 zeigt Renault eine einzigartige Auswahl an automobilen Perlen, die für 115 Jahre Leidenschaft und Performance stehen: von den legendären Sportfahrzeugen über die «Sternschnuppe», die «Étoile filante» mit Düsenantrieb, bis hin zur aktuellen Modellpalette mit der limitierten Sonderserie Megane R.S. 275 Trophy AIR14. Und für den Schweizer Verkaufsstart des Neuen Twingo gäbe es wohl keinen spektakuläreren Auftakt als die Flugshow in Payerne. Vive les émotions!

Es gibt so eine Verbindung, einen Raum zwischen Himmel und Erde, der schwer zu fassen ist, der aber umso mehr fasziniert und begeistert. Das gilt für den Flugraum, in dem die Piloten an der AIR14 die Beherrschung der Technik in ihrer wohl schönsten Form vorführen. Es gilt aber auch für Phänomene, die quasi «vom Himmel fallen». Eines davon heisst «Étoile filante». Die wohl legendärste Sternschnuppe auf Rädern steht an der AIR14 im Partner Village, im Zelt von Renault. Sie ist Teil einer ebenso exklusiven wie faszinierenden Ausstellung, mit der Renault 115 Jahre Leidenschaft im Automobilbau vorstellt.

Zwischen Himmel und Erde

Das Herzstück der Ausstellung - die «Étoile filante» - stellt die direkte Verbindung zwischen Himmel und Erde her. Das mit Düsenantrieb (270 PS) ausgestattete Fahrzeug erzielte am 5. September 1956 den Weltrekord mit stehendem Start: 306,9 km/h nach 1 Kilometer und 308,86 km/h nach 5 Kilometer. Der Rekord gilt bis heute!

Performance und Innovation zählen seit der Gründung von Renault zu den Werten, die der französischen Marke immer wieder einen Vorsprung verschafft, im Motorsport genauso wie in den Serienfahrzeugen. Für die Besucher der AIR14 holt Renault einige weitere Einzelstücke und Raritäten nach Payerne:

   - den Type K, der 1902 das Rennen Paris-Wien gewann 
   - den Zwei-Zylinder Motor, wie ihn Louis Renault ab 1902 baute   
   - den Renault 40 CV (mit 9000 cm3-Motor!), mit dem Renault 
     ab 1925 einen Rekord um den andern einfuhr 
   - den legendären Alpine A110 Gr. 4, mit dem Renault 1973 die 
     Rallyeweltmeisterschaft gewann 
   - den Formel 1 Lotus Renault Type 95T aus dem Jahre 1984 
   - den Renault 5 Maxi Turbo Diac von 1985, der den damals 
     aufkommenden Allradfahrzeugen (erfolgreich) die Stirn bot     
   - den Renault Clio I Williams aus dem Jahre 1991 
   - den Renault Clio Super 1600 von 2002 
   - und natürlich den aktuellen Formle 1 Lotus mit Renault-Motor 

Nebst weiteren Gegenständen und Motoren aus der Motorsport-Geschichte von Renault - unter anderem eine Helm-Sammlung der F1-Weltmeister - präsentiert Renault den Besuchern die neusten und sportlichsten Modelle der Marke. Der Besuch der Sonderausstellung ist kostenlos.

Renault Megane R.S. 275 AIR14

Für die Piloten der AIR14 und die Freunde von High Performance-Fahrzeugen stellt Renault in Payerne eine Versuchung der höheren Leistungsklasse vor. Das Schöne daran: Sie müssen nicht unbedingt widerstehen, denn das exklusive Sportfahrzeug ist bereits erhältlich. Renault präsentiert in Payerne die auf 50 Fahrzeuge limitierte Sonderserie Megane R.S. 275 AIR14. Diese baut auf dem sportlichsten aller Megane Modelle auf, legt in Sachen Aerodynamik, Design und Leistung aber nochmals zu. Der Preis: ab 44'500.- Franken.

Vive les émotions! Der neue Twingo kommt!

Der neue Twingo feierte im Frühling in Genf seine Weltpremiere. Wenige Monate später kommt er in die Schweiz. Mit der spektakulären Flugshow in Payerne startet Renault den Verkauf dieses Kleinwagens, der Innovation und einen schicken Lifestyle mit vielen praktischen Dingen verbindet, die aus der nächst höheren Fahrzeugklasse stammen.

Renault mit über 80 Fahrzeugen an der AIR14

Als offizieller Partner stellt Renault Suisse den Organisatoren der AIR14 über 80 Fahrzeuge zur Verfügung, um die Mobilität der Piloten, der Organisation, der Ehrengäste und der Warentransporte am Boden sicher zu stellen. Der grosse Vorteil: Wie kaum ein anderer Hersteller kann Renault auf eine breite Palette an Modellen zurückgreifen: vom kompakten Clio bis zum Captur, vom eleganten Megane bis zum edlen Laguna, vom praktischen Scenic bis zum grossen Espace - ohne den Kangoo und den Trafic für die Personen- und Warentransporte oder die trendigen Twizy für die Logistik vor Ort zu vergessen. All diese Fahrzeuge stehen an der AIR14 im Einsatz.

Kontakt:

Maryse Lüchtenborg
Kommunikationsattachée

Tel. 044 777 02 26
maryse.luechtenborg@renault.ch

Laurent Burgat
Direktor Kommunikation

Tel. 044 777 02 48
laurent.burgat@renault.ch


Das könnte Sie auch interessieren: