GlaxoSmithKline AG

Neu im Internet: www.erektionsprobleme.ch

Zürich / Münchenbuchsee (ots) - Ab sofort können sich Männer, aber auch Frauen, auf einer neuen Internetseite der Bayer (Schweiz) AG und der GlaxoSmithKline AG über Erektionsprobleme und deren Behandlungsmöglichkeiten informieren: www.erektionsprobleme.ch.

    Männer mit Erektionsproblemen können keine für den Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion erlangen oder aufrechterhalten. Tritt dies wiederholt auf, sprechen Ärzte von einer erektilen Dysfunktion (ED). In der Schweiz gibt es schätzungsweise über 300'000 Männer, die davon betroffen sind. Über 50 Prozent der Männer mit ED erkennen nicht, dass ihren Erektionsproblemen mit grosser Wahrscheinlichkeit eine körperliche Ursache zugrunde liegt.

ots Originaltext: GlaxoSmithKline AG/Bayer (Schweiz) AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Seit heute, 6. Oktober 2003, ist in der Schweiz das neue Medikament
Vardenafil (Markenname LEVITRA®) von Bayer und GlaxoSmithKline zur
Behandlung von Erektionsproblemen erhältlich. Für Medienschaffende
gibt es unter www.erektionsprobleme.ch einen passwortgeschützten
Bereich mit Hintergrundinformationen über Erektionsprobleme und
Vardenafil.

Kontakt:
Andrea Bettiga
External and Governmental Affairs
GlaxoSmithKline AG
Talstrasse 3-5, 3053 Münchenbuchsee
Tel.:    +41-(0)31-862'25'00
Mobile: +41-(0)79-634'42'57
E-Mail: andrea.a.bettiga@gsk.com

Dr. Simon Rotzler
Country Manager, HealthCare / Pharma
Bayer (Schweiz) AG
Grubenstrasse 6, 8045 Zürich
Tel.:    +41-(0)1-465'82'53
E-Mail: simon.rotzler.sr@bayer.ch

4


2



Weitere Meldungen: GlaxoSmithKline AG

Das könnte Sie auch interessieren: