Swiss Marketing SMC/CMS

Das sind die Gewinner der Marketing-Trophy 2011

Olten (ots) - -

Grosse Unternehmen:

SAM Sustainable Asset Management AG, Projekt «Foresight in Sustainability. Foresight in Investments».

Die von dem Unternehmen seit Jahren praktizierte nachhaltige Vermögensverwaltung, etabliert sich in einem Umfeld finanzstarker Konkurrenten. Mit strategischer Cleverness und Überzeugungskraft wird aus der einzigartigen Investment-Boutique eine Marke mit differenzierendem Profil und Marktauftritt.

Involvierte Agentur: Euro RSCG Zürich.

Mittlere Unternehmen:

Brack Electronics AG, Projekt «DayDeal.ch, die Schweizer Liveshopping-Community».

DayDeal bietet ein Produkt pro Tag an, mit begrenzter Verfügbarkeit und Sonderpreis. DayDeal ist für den Schweizer Markt innovativ, stellt eine clevere Kombination von Brack.ch und Live-Shopping her und erweitert das Grundgeschäft. Über virale Verbreitung und tiefe Preise wurden neue Kundenschichten erreicht, ohne als Konkurrent für die Handelskunden der Competec-Gruppe aufzutreten.

Involvierte Agentur: SCULPT - Grafisches und digitales Atelier, Steckborn.

Kleine Unternehmen:

Alois Scherrer AG, Projekt «Vom 0815-Transpörtler zum Spezialist für Textillogistik».

Die Marketingoffensive zur Neupositionierung des Unternehmens in der Textillogistik hat den Bekanntheitsgrad der Scherrer AG mit einem fast konkurrenzlosen Full Service, frappant gesteigert. Die komplette Umpositionierung des Unternehmens war erfolgreich und hat das kleine Familienunternehmen auf Augenhöhe mit den grossen multinationalen Firmen der Branche gebracht.

Involvierte Agentur: Agentur am Flughafen AG, Altenrhein.

NPO:

Schweizer Radio und Fernsehen, Projekt «Jeder Rappen zählt». Das Charity-Projekt mit Eventcharakter, organisiert von SF, DRS 3 und Glückskette hat über 85% der Schweizer Bevölkerung erreicht und neue Massstäbe bei der Multimedia-Nutzung gesetzt: fast 1 Mio. Starts des Livestreams, vergleichbar nur mit Bundesratswahlen. Fast eine halbe Million Aufrufe bei YouTube und über 50'000 Fans bei Facebook. Aufgrund des grossen Erfolgs wurde JRZ im Dezember 2010 erneut durchgeführt.

Initiant: Schweizer Radio und Fernsehen.

Sonderpreis:

Rent a Rentner, Projekt «Rentner zum mieten» Pensionäre auf das Abstellgleis?

Nicht mit uns, dachten sich die Initiatoren der neuen Arbeitsvermittlungsplattform für vermeintlich Ausrangierte. Rentnerinnen und Rentner sind seither gefragt wie nie zuvor. Die Geschäftsidee scheint ein wahrer Renner zu werden. Die Nachfrage nach Mietrentnern ist riesig und die Bekanntheit des Projekts steigt täglich. Eine neue, innovative Geschäftsidee, die bislang konkurrenzlos ist, mit einer Zielgruppe, die überdurchschnittlich wächst und Zukunftspotenzial hat.

Involvierte Agentur: Werbeanstalt Schweiz AG, Zürich.

Publikumspreis:

EgoKiefer, Projekt «Klimaschutz inbegriffen - Bärenstarker EgoKiefer Auftritt»

Seit Jahrzehnten aktiv im Umweltschutz, will das Unternehmen mit einer neuen Bildwelt den Markterfolg und Bekanntheitsgrad als Schweizer Qualitätsmarke steigern. Entsprechend dem Motto "besondere Produkte verdienen eine besondere Präsentation" lancierte EgoKiefer den neuen Dachauftritt anlässlich der Swissbau 2010 zusammen mit der Markteinführung der neuen EgoKiefer Fensterlinie AllStar AS1®. Ein innovatives und integratives Konzept mit klarer, aktueller Positionierung.

Involvierte Agenturen: freicom ag, St. Gallen, Fotografie: Gerry Hofstetter, Lightartist, Zumikon.

Kontakt:

Schweizerischer Marketing-Tag
Herr Uwe Tännler
OK-Präsident
Baslerstrasse 32
4600 Olten
Tel.: +41/62/207'07'70
E-Mail:uwe.taennler@swissmarketing.ch
Internet: www.marketingtag.ch / www.swissmarketing.ch



Weitere Meldungen: Swiss Marketing SMC/CMS

Das könnte Sie auch interessieren: