Bundesamt für Verkehr BAV

Stellungnahme zum Fahrplanentwurf 2005: Server überlastet

      Bern (ots) - Seit heute kann der Fahrplanentwurf 2005 zusammen mit
einer Anleitung zum Vernehmlassungsverfahren auf den Web-Sites des
Bundesamtes für Verkehr (www.bav.admin.ch) unter „Business-Info“
oder direkt unter www.fahrplanentwurf.ch eingesehen werden.

    Aufgrund der grossen Zahl von Anfragen war der Server schon in den frühen Morgenstunden überlastet, so dass im Moment keine Stellungnahmen zum Fahrplanentwurf 2005 entgegen genommen werden können. Zurzeit wird das entsprechende Internetangebot auf einem leistungsfähigeren Server installiert, so dass noch vor Mittag wieder auf den Fahrplanentwurf zugegriffen werden kann. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten und freuen uns gleichzeitig, dass die Möglichkeit, bei der Gestaltung des Fahrplans 2005 mit zu wirken, so rege Gebrauch gemacht wird.

Bern, 7. April 2004

BUNDESAMT FÜR VERKEHR

Auskünfte: Bundesamt für Verkehr, Kommunikation, Tel: 031 322 36 43



Weitere Meldungen: Bundesamt für Verkehr BAV

Das könnte Sie auch interessieren: