Technorama - Swiss Science Center

Illusion? Alles nur Magie! Der Weltmeister der Seifenblasenzauberer vom 14. bis 23. Oktober zurück im Technorama

Winterthur (ots) - Der „Bubble Guy" Tom Noddy ist seit Jahrzehnten weltweit durch seine TV-Auftritte in der US Tonight Show, in Japan und in zahlreichen Ländern Europas bekannt. Nach seinem ersten Schweizer Gastspiel im Technorama (vor bald zehn Jahren) ist der Seifenblasenkünstler nun mit seiner faszinierenden Show zurück im Swiss Science Center in Winterthur. Tom Noddy bläst „unmögliche“ viereckige und ringförmige Seifenblasen, füllt gekonnt eine grosse Blase mit Mini-Bubbles, erzeugt behende ein ganzes Karussell von aneinader gereihten Blasen und lässt es herumwirbeln. Oder zaubert blitzartig eine zappelnde Riesenraupe – alles nur Seifenblasen – in die Luft. Schliesslich lässt er Seifenblasen – wie bei einem Vulkanausbruch – Zigarettenrauch aushauchen. Der ganze Zauber ist scheinbar einfach: Seifenblasenlösung, Blasring, Trinkhalm und etwas Zigarettenrauch... Allerdings kommt auch hier Kunst von Können, von jahrzehntelanger Übung. Kein Wunder ist der "Bubble Guy" regelmässig Gast bei internationalen Kongressen von Physikern, Naturwissenschaftslehrern, Mathematikern. Tom Noddys Vorführungen (ca. 30 Minuten) über das kurze aber faszinierende Leben der Seifenblasen finden vom Freitag, 14. bis Sonntag, 23. Oktober täglich zweimal – um 11.30 und 14.30 Uhr – statt, ausgenommen am Montag 17. Oktober. – In dieser Zeit fällt die Gas-Show aus. Oeffnungszeiten Technorama: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr durchgehend Montags und am 25.12. geschlossen. Uebrige allgemeine Feiertage (auch montags) geöffnet. Diese Medien-Information (mit Bildern) finden Sie auf unserer Webpage www.technorama.ch. Ansprechpartner: Remo Besio, Direktor TECHNORAMA, Technoramastrasse 1, 8404 Winterthur Telefon +41 (0) 52 244 08 44 Telefax +41 (0) 52 244 08 45 E-Mail info@technorama.ch Internet www.technorama.ch

Das könnte Sie auch interessieren: