Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft

Reka-Ferienresort Golfo del Sole in neuem Glanz wiedereröffnet

Reka-Ferienresort Golfo del Sole in neuem Glanz wiedereröffnet
Die neue Trattoria im Reka-Ferienresort Golfo del Sole. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100001101 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft/Andreas Pollok"

Bern/Follonica (ots) - Das beliebte Reka-Ferienresort Golfo del Sole in der Toskana hat sich für die bevorstehende Saison fit gemacht. Reka investierte 12 Mio. Euro in eine Gesamterneuerung des Viersternehotels, in eine neue Trattoria sowie in die Erneuerung von 80 Ferienwohnungen. Die Erneuerungen haben zum Ziel, nebst Familien auch neue Zielgruppen wie Aktiv- oder Genussreisende anzusprechen. Gerade für diese Zielgruppen bietet der Standort in der Toskana vielfältige Möglichkeiten und ein einzigartiges Gesamterlebnis.

Das Reka-Ferienresort Golfo del Sole in der Toskana verfügt über einen hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad in der Schweiz. Die Anlage befindet sich bei Follonica an bester Lage direkt am Meer mit eigenem Strand und verfügt insgesamt über 276 Wohneinheiten. Zur Wiedereröffnung wurden 80 Ferienwohnungen komplett erneuert und energetisch saniert: Frische Farben, moderne Ausstattung, hochwertige Möblierung, Klimaanlage, Wi-Fi, Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler sind nun Standard. Die Hotelzimmer wurden auf Viersterneniveau renoviert. Das Hauptgebäude und das Restaurant wurden ebenfalls komplett erneuert. Unmittelbar neben der neuen Trattoria gibt es ein neues Rekalino-Kinderparadies.

Das Golfo del Sole bietet Feriengästen ein Komplettangebot mit verschiedenen Gastronomiebetrieben, Swimmingpool und zahlreichen Sportmöglichkeiten wie Biken, Wassersport etc. Das Resort ist die einzige Reka-Ferienanlage im Ausland. Im Rahmen einer Masterplanung wurde mit der Wiedereröffnung die 2. Erneuerungsetappe fertiggestellt. Insgesamt investierte Reka 12 Mio. Euro.

Bike-Ferien mit Thömus Bike-Academy

Dank der neuen Partnerschaft fliesst das Know-how von Thömus Bike Academy, einer der führenden Mountainbike-Fahrtechnik-Schulen der Schweiz, in das neue Angebot «Holiday on Bike». Im Frühling und im Herbst bringen der frühere Elite-Mountainbiker Simon Zmoos und sein Team Radfahrerinnen und Radfahrer direkt vom Strand auf atemberaubende Trails mit technisch anspruchsvollen Passagen. Angeboten werden Halbtages- und Ganztagestouren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Schweizer Bike-Guides betreuen die Gäste vor Ort und verbessern deren Technik beim Biken. Im Golfo del Sole können sie zudem den technischen Support der Bike-Werkstatt in Anspruch nehmen. Neu im Angebot ist die Vermietung von Rennrädern, mit denen die unendlichen Weiten der Toskana erkundet werden können.

Kontaktperson für weitere Auskünfte:

Roger Seifritz, Direktor, Tel. 031 329 66 00
Download Medienmitteilung und Bildmaterial: www.reka.ch/medien


Weitere Meldungen: Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft

Das könnte Sie auch interessieren: