BKW Energie AG

BKW ISP AG
Kasteler Guggisberg kommt unters Dach der BKW

Bern (ots) - Die BKW übernimmt per Ende September 2015 die Berner Sanitär-, Spengler- und Heizungstechnikfirma Kasteler Guggisberg AG. Die Firma aus dem Breitenrainquartier in Bern erwirtschaftete mit ihren rund 60 Mitarbeitenden im Bereich Sanitär, Spenglerei, Heizung und PV-Installationen in den letzten Jahren einen Umsatz von über 15 Mio. Franken jährlich.

Kasteler Guggisberg hat sich über die vergangenen Jahre einen guten Ruf erarbeitet, den sie nun gemeinsam mit der BKW weiter festigen wird. Lars Losinger, CEO der BKW ISP AG, wo Kasteler Guggisberg angegliedert wird, freut sich auf diese neue Firma: "Kasteler Guggisberg hat sich aus dem Berner Breitenrainquartier heraus ein hervorragendes Netzwerk an Kunden geschaffen und über die Jahre sehr solide Arbeit geleistet." Kasteler Guggisberg kommt ursprünglich aus dem Bereich Sanitär und Spenglerei. Nun soll der Aufbau des Heizungs- und des PV-Installationsgeschäfts weiter vorangetrieben werden. Die Kasteler Guggisberg AG war bis zur Übernahme durch die BKW inhabergeführt. Die beiden bisherigen Aktionäre Rolf Kasteler und Markus Guggisberg, sowie die rund 60 Angestellten der Firma, werden sich auch nach der Übernahme weiterhin für die positive Entwicklung der Geschäfte von Kasteler Guggisberg einsetzen. Mit dieser Übernahme stärkt die BKW ihr Haustechnik-Geschäft weiter. In der BKW ISP sind damit mittlerweile über 300 Fachkräfte für den Haus- und Gebäudetechnikbereich zuständig und stellen sicher, dass den Kunden die optimale Lösung angeboten werden kann. Neben der Kasteler Guggisberg AG gehören weitere Firmen aus diesem Bereich zur BKW ISP AG. Es sind dies die BKW ISP Gebäudetechnik AG, die Cantoni Haustechnik AG, die Hertig Haustechnik AG, die Armin Neukom Installationen AG, die Karl Waechter AG, die Marzolo & Partner AG, sowie die Lutz Bodenmüller AG und die Weber AG.

Kontakt:

Tobias Fässler
medien@bkw.ch
058 477 51 07



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: