Migros-Genossenschafts-Bund

Migros Kunden profitieren von weiteren Preisreduktionen

Zürich (ots) - Pünktlich zur Vorweihnachtszeit beschert die Migros ihren Kundinnen und Kunden erneut Preisreduktionen auf über 80 Produkten. Bereits vor vier Wochen hat die Migros die Preise auf 275 Artikeln gesenkt. Damit schenkt die Migros ihren Kundinnen und Kunden im laufenden Jahr insgesamt 375 Millionen Schweizer Franken in Form von günstigeren Preisen. Die Preisabschläge von durchschnittlich 7 Prozent gelten für die Warengruppen Charcuterie, Geflügel, Tiefkühl und Mundpflege. Zusätzlich werden ab sofort weitere Frische-Produkte günstiger. In Zahlen bedeutet das, dass die Migros beim Früchte- und Gemüsesortiment über 15 Millionen Franken in tiefere Verkaufspreise investiert. Der aktuelle Preisabschlag gilt für Äpfel, Bananen und Tomaten. So sparen die Kunden bei verschiedenen Frische-Produkten zwischen 10 bis 50 Rappen pro Kilo. Die Preisreduktionen sind vor allem dank verbesserten Beschaffungspreisen sowie optimierten Transport- und Logistikkosten möglich. Die neuen Preise sind dauerhaft und gelten ab dem 8. November 2010. Zürich, 8. November 2010 Migros-Genossenschafts-Bund Corporate Communications Limmatstrasse 152 Postfach 1766 CH-8031 Zürich Zentrale +41 (0)44 277 21 11 Fax +41 (0)44 277 23 33 media@migros.ch www.migros.ch Kontakt: Urs Peter Naef Mediensprecher MGB Tel. 044 277 20 66 urs-peter.naef@mgb.ch www.migros.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: