Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Lieferant Gloria ruft Feuerlöscher zurück

    Zürich (ots) - Wegen eines Qualitätsproblems ruft das Unternehmen Gloria mehrere Feuerlöscher zurück. Die Migros führte einen dieser Feuerlöscher im Sortiment. Sie hat den betroffenen Artikel, den Feuerlöscher Protex, 6 Kg, sofort aus dem Verkauf genommen.

    Wie der Hersteller informiert, könnte der Ventilbolzen des Feuerlöschers sich blockieren, verbiegen oder brechen. Somit besteht die Gefahr, dass der Feuerlöscher bei einem Brandfall nicht funktioniert. Die Migros-Kundinnen und -Kunden werden gebeten, den betroffenen Artikel an eine Do it + Garden Verkaufsstelle zurückzubringen. Selbstverständlich erhalten sie den Verkaufspreis zurückerstattet. Es handelt sich um folgenden Artikel:

    Protex Feuerlöscher (Pulverlöscher) 6 Kg, Artikelnummer 6140.101, Verkaufspreis 99.90 Franken.

    Die mangelhaften Feuerlöscher wurden zwischen Januar 2007 und Oktober 2008 hergestellt. Besitzer eines Protex-Feuerlöschers können anhand der Datumsmarkierung erkennen, ob das Gerät aus dieser Zeit stammt. Zeigt die dreieckige Datumsmarkierung im Feld "Endkontrolle" auf das Jahr 07 oder 08, sollte das Gerät zurückgebracht werden.

    Für zusätzliche Informationen kann die Herstellerfirma Gloria kontaktiert werden:

    GLORIA GmbH / Hotline Mo.-Fr. von 7.30 bis 16.30 Uhr erreichbar Tel.: 044 752 32 35 Fax: 0049 2523 77323

    Email: support@gloria.de

    Web: www.gloria.de (Link: "Überprüfungsaktion")

Kontakt:
Martina Bosshard, Mediensprecherin Migros, Tel. 044 277 20 67,
E-Mail: martina.bosshard@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: