BSI SA

BSI eröffnet Agentur in Crans-Montana und baut damit ihre Präsenz in der Westschweiz aus

Lugano (ots) - - - Im Rahmen der geplanten Geschäftsentwicklung auf dem Schweizer Markt eröffnet BSI eine neue Agentur in Crans-Montana - Geleitet wird die Agentur durch Alain Schoepf, der durch den früheren Direktor des Golf-Club Crans-sur-Sierre, Yvan Rion, unterstützt wird - Anlässlich der Eröffnung lädt BSI Bürger und Touristen am 30. Dezember um 17 Uhr 30 zum Fest Feu & Lumière (Feuer und Licht) auf der Place Scandia in Crans-Montana ein BSI, eine der ältesten, auf Vermögensverwaltung spezialisierten Schweizer Banken, feiert am 30. Dezember die offizielle Eröffnung ihrer Agentur in Crans-Montana. BSI unterstreicht dadurch ihr Engagement auf dem wichtigen Westschweizer Markt, wo die Bank bereits Zweigniederlassungen in Genf sowie Lausanne unterhält. Mit ihrem Schritt möchte sie ihren Erfolg von St. Moritz wiederholen und an einem der bekanntesten Touristenziele der Welt Präsenz aufbauen. Die Agentur Crans-Montana wird von Alain Schoepf geleitet und ist auf die Finanzberatung und Vermögensverwaltung ausgerichtet. Wobei Alain Schöpf betont: "Wir bieten unseren Kunden aber die gesamte Produkt- und Dienstleistungspalette von BSI, darunter Kredite - insbesondere im Hypothekenbereich - sowie Beratung zu Anlagethemen und zu Fragen der Finanzplanung". Bisher war Alain Schoepf (41) Leiter der Niederlassung der ING Bank (Switzerland) LTD in Crans-Montana. Davor hatte er mehrere Jahre in verschiedenen Funktionen beim Bankverein, bei UBS und bei Conseils.ch Gestion de Patrimoine gearbeitet. Unterstützt wird er durch Yvan Rion (56), der ebenfalls auf eine sehr erfolgreiche Karriere beim Bankverein, bei der Raiffeisenbank, bei Credit Suisse und bei ING Banque Bruxelles Lambert (Suisse) SA in Genf zurückblickt. Beide sind lokal gut verwurzelt: Alain Schoepf ist Vize-Präsident des Hockey Club Sierre, während Yvan Rion als Direktor des legendären Golf-Club Crans sur Sierre fungiert hat. "BSI hält massgeschneiderte Finanz- und Beratungsdienste für sehr wichtig und strebt eine ständige Verbesserung des Dienstleitungsangebots für ihre Kunden an", so Roberto Botta, der als Mitglied der Generaldirektion von BSI das Projekt initiiert hat. "Weltbekannte Touristenziele wie Crans-Montana sind für das Private- Banking-Geschäft extrem interessant. Dank dieser Niederlassung und ihres Expertenteams erreichen wir eine grosse Kundennähe und sind in der Lage, immer bedarfsgerechtere Dienstleistungen anzubieten", resümiert Roberto Botta. Der Sitz der neuen BSI-Agentur befindet sich im Herzen von Crans- Montana in den ehemaligen Räumen des Tourismusverbands an der Place Scandia. Die Agentur ist von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 12.00 sowie zwischen 14.00 und 17.00 Uhr geöffnet, sowie samstags und sonntags nach Vereinbarung. Spektakuläre Eröffnungsfeier Aus Anlass der Neueröffnung lädt BSI alle Bürger und Touristen zur Einweihungsfeier Feu & Lumière (Feuer und Licht) ein. Die Feier findet am Donnerstag, den 30. Dezember, um 17 Uhr 30 auf der Place Scandia in Crans-Montana statt. Kunstproduktionen, Musikdarbietungen und Feuerwerke bilden den feierlichen Rahmen für den Einstand der Bank auf der Hochebene von Crans-Montana. "Das Fest bietet die Möglichkeit, uns als <Neubürger> von Crans-Montana in einer herzlichen und entspannten Atmosphäre zu präsentieren", schliesst Alain Schoepf. Zu BSI BSI AG wurde 1873 in Lugano (Schweiz) gegründet. Sie ist eine der ältesten Banken in der Schweiz und auf das Private Wealth Management spezialisiert. Seit 1998 wird BSI vollumfänglich von der Generali Gruppe kontrolliert, einem der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzkonzerne. Dem Aufbau und der Pflege langjähriger und dauerhafter Kundenbeziehungen schenkt die Bank besondere Aufmerksamkeit. Gleichzeitig stellt sie ihren Kunden eine umfassende Vermögensverwaltung mit erstklassigen Produkten zur Verfügung. Sie ist an den wichtigsten internationalen Finanzplätzen in Europa, in Lateinamerika, im Nahen Osten und in Asien vertreten. www.bsibank.com ots Originaltext: BSI SA Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Valeria Montesoro Head of Media Relations BSI Tel.: +41/58/809'39'73 Fax: +41/58/809'40'50 E-Mail:valeria.montesoro@bsibank.com Internet: www.bsibank.com

Das könnte Sie auch interessieren: