AZ Medien AG

Neue Ressortleiterin Wirtschaft bei der Aargauer Zeitung

    Baden (ots) - Die Redaktion der Aargauer Zeitung (AZ) erhält Verstärkung: Susanne Mühlemann (34), Wirtschaftsjournalistin beim "SonntagsBlick", wird neue Leiterin des Ressorts Wirtschaft. Sie arbeitet seit drei Jahren als Redaktorin für Wirtschaft und Medien beim "SonntagsBlick" und war zuvor Redaktorin bei der "Bilanz" und beim "Tages-Anzeiger". Susanne Mühlemann ist im Kanton Thurgau aufgewachsen und hat 1994 an der Universität St. Gallen das Studium der Staatswissenschaften mit einem Lizenziat abgeschlossen. Sie tritt ihre Stelle bei der AZ am 1. Juni an und wird das Ressort Wirtschaft leiten. Der bisherige Ressortleiter Peter Sonderegger (60) bleibt mit seinem profunden Wissen und seiner hohen Kompetenz der AZ erhalten. Er wird sich künftig vermehrt im Sinne eines "Senior Editor" Schwerpunkthemen sowie der Analyse und Kommentierung widmen.

    Neben Susanne Mühlemann stossen zwei weitere Journalisten zur Aargauer Zeitung: Martin Spieler (39), bekannt aus der TV-Sendung "Money" bei Tele24, wird für das Ressort Wirtschaft über den Finanzplatz Zürich berichten, und Oliver Baumann (24) ersetzt in der Medienredaktion Kurt-Emil Merki, der auf Ende März zum «Blick» wechselt.

ots Originaltext: AZ Medien AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Markus Gisler
Chefredaktor der Aargauer Zeitung

Brigitte Steiner
Verantwortliche Gruppenkommunikation

AZ Medien AG
Stadtturmstrasse 19
5401 Baden
Tel.         +41/56/204'24'02
Fax          +41/56/204'20'05
Internet: http://www.azonline.ch



Weitere Meldungen: AZ Medien AG

Das könnte Sie auch interessieren: