Staatskanzlei Luzern

Verkehrsbehinderungen wegen Belagseinbauten auf der A 2 in Emmen

    Luzern (ots) - Im Rahmen der Lärmschutz- und Instandsetzungsarbeiten auf der Autobahn A 2 im Bereich der Verzweigung Rotsee in Emmen sind am Wochenende vom 25./26. März 2006 Belagseinbauten geplant. Der Belagseinbau erfordert die Sperrung einer Fahrspur in Richtung Norden vom Freitagabend, 24. März, 20.00 Uhr bis Montagmorgen, 27. März, 05.00 Uhr. Da mit Rückstaus in den Sonnenbergtunnel zu rechnen ist, muss aus Sicherheitsgründen auch in den Stadttunneln eine Fahrspur Richtung Norden gesperrt werden. Am Samstag und Sonntagnachmittag ist mit Rückstaus bis nach Horw zu rechnen.

    Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten und die Sperrungen um zwei Wochen auf das Wochenende vom 8./9. April verschoben. Es wird empfohlen, die Region grossräumig über die Axenstrasse zu umfahren.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Thomas Reinhard
Projektleiter Dienststelle
Verkehr und Infrastruktur
Tel. 041 318'11'36



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: