Staatskanzlei Luzern

Christoph Tanner zum Schuldirektor der IPH gewählt

      Luzern (ots) - Die Polizeidirektorinnen und - direktoren der
Nordwest- und der Zentralschweiz haben in ihrer Funktion als
Konkordatsbehörde Christoph Tanner zum ersten Direktor der
Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch (IPH) gewählt.

    Christoph Tanner ist 51 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei erwachsenen Söhnen. Er wohnt in Dättlikon (ZH). Nach sechs Jahren Tätigkeit als Primarlehrer in Frauenkappelen (BE) bildete er sich zum Berufsschullehrer und zum Kaufmann HKG weiter. Während mehreren Jahren war er im öffentlichen Verkehr tätig (u.a. Direktor "Postauto Schweiz" sowie der Luzern-Stans-Engelberg-Bahn). Er war auch Geschäftsleiter der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in Trogen. Zur Zeit ist er bei den SBB Leiter Regionalverkehr Deutschland.

      Christoph Tanner übernimmt die Aufgabe des Direktors IPH im
Herbst 2005.

    Rund 60 Arbeitsplätze in Hitzkirch

    Das neue Konkordat der IPH betreibt ab September 2007 im bisherigen Lehrerseminar und auf dem Gelände des ehemaligen Zivilschutz-Ausbildungszentrums "Aabach" in Hitzkirch eine gemeinsame Polizeischule. Dem Konkordat IPH gehören die Kantone Aargau, Basel-Landschaft und Stadt, Bern, Luzern, Ob- und Nidwalden, Schwyz, Solothurn, Uri und Zug sowie die Städte Bern und Luzern an. Jährlich werden ab September 2007 zirka 300 junge Frauen und Männer im Alter zwischen 22 und 35 Jahren zehn Monate ihrer einjährigen Ausbildung im Seetal absolvieren. Für die Schule werden rund 60 Personen arbeiten, von der Raumpflegerin über den Instruktor bis zum Leiter oder zur Leiterin der Grundausbildung.

Bild: http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/1994_Tanner_2.tif

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Regierungsrat Beat Fuchs (NW), Vorsitzender des Konkordats IPH
Tel. +41/41/618'45'84
Mittwoch, 1. Juni 2005, 13:00 bis 16:00 Uhr

Regierungsrätin Dora Andres (BE), stellvertretende Vorsitzende des
Konkordats IPH
Tel.:  +41/79/344'66'44
Mittwoch, 1. Juni 2005, 13:00 bis 16:00 Uhr

Christoph Tanner, Direktor IPH
Tel. +41/52/315'53'33
Mittwoch, 1. Juni 2005, 13:00 bis 16:00 Uhr



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: